Willkommen im D4O-Forum

Wichtiger Hinweis für Benutzer die sich hier im Forum registrieren möchten : Es gelten für den Benutzernamen die gleichen Regeln wie auch auf den Servern von D4O !! 

<<< Ihr findet die Forenregeln hier : 
Forenregeln / Leitfaden 
>>>

Die Suche ergab 23 Treffer

von Lyvia
Do 20. Feb 2020, 16:40
Forum: Bücherei der Geschichten (Schicksalswind)
Thema: Die dunkle Prophezeiung
Antworten: 59
Zugriffe: 5373

Re: Die dunkle Prophezeiung

Sie hat sich etwas zurückgelehnt während sie Freya aufmerksam zu hört. Innerlich jedoch seufzt sie leise. Es ist schwierig…schwierig und kompliziert. Manch Erwachsener würde dies kaum verstehen, wie sollte es da ein kleines Mädchen. Zumal Freya die Angst ins Gesicht geschrieben steht.   Bei Ogrimar…...
von Lyvia
Mi 12. Feb 2020, 09:55
Forum: Bücherei der Geschichten (Schicksalswind)
Thema: Die dunkle Prophezeiung
Antworten: 59
Zugriffe: 5373

Re: Die dunkle Prophezeiung

Schweigend hat sie einfach nur zugehört, das Kind reden lassen. Es tut gut, wenn man endlich jemand hat, der einen glaubt, zuhört und nicht nur alles als Lüge oder Fantasie abtut. Erklärungen und Fragen sind geduldig und können warten. Ein Kind, das bisher nicht viel von Leben hatte, darf ungeduldig...
von Lyvia
Mi 5. Feb 2020, 19:26
Forum: Bücherei der Geschichten (Schicksalswind)
Thema: Die dunkle Prophezeiung
Antworten: 59
Zugriffe: 5373

Re: Die dunkle Prophezeiung

Da hat Alma sich wieder selbst übertroffen stellt sie fest während sie sich eines der noch warmen Brötchen schnappt. Aufmerksame lauscht sie Freya während sie sich den süßen Honig auf das Brötchen streicht. Naheniel? Fragend blickt sie kurz auf, als Freya ihr auch schon mehr oder weniger erklärt um ...
von Lyvia
Do 30. Jan 2020, 13:51
Forum: Bücherei der Geschichten (Schicksalswind)
Thema: Die dunkle Prophezeiung
Antworten: 59
Zugriffe: 5373

Re: Die dunkle Prophezeiung

Wüsste sie um die Sorgen der Kleinen würde sie wahrscheinlich sogar lachen. Noch nie hat es sie gekümmert ob sie wegen etwas Ärger bekam…ob sie etwas tun sollte oder nicht. Sie hat stets das getan was sie selber für richtig hielt, ungeachtet der Konsequenzen. Das leichte Gewicht auf ihrem Schoss wec...
von Lyvia
Do 23. Jan 2020, 12:40
Forum: Bücherei der Geschichten (Schicksalswind)
Thema: Die dunkle Prophezeiung
Antworten: 59
Zugriffe: 5373

Re: Die dunkle Prophezeiung

Beruhigend streicht sie Freya übers Haar.  Das weiß ich doch…. Sagt sie leise mit einem Lächeln Aber das kannst du mir morgen alles in Ruhe erklären… Sie hat sich auf die Bettkante gesetzt, um bei ihr zu bleiben, bis der Schlaf Freya übermannt. Die schwarze Feder in der Hand des Kindes lässt sie ern...
von Lyvia
Fr 17. Jan 2020, 16:51
Forum: Bücherei der Geschichten (Schicksalswind)
Thema: Die dunkle Prophezeiung
Antworten: 59
Zugriffe: 5373

Re: Die dunkle Prophezeiung

Erst als sie sicher ist, dass Freya sicher und bequem vor ihr sitzt, nimmt sie die Zügel aus Caelins Hand. Kurz nickt sie dieser zu, bevor sie das Tier antreibt. Der Weg zurück zum Anwesen ist Ogrimar sei Dank nicht allzu weit…wenn auch weit genug. Zu Fuß benötigt man mehr als eine Stunde und auch z...
von Lyvia
Mi 15. Jan 2020, 12:52
Forum: Bücherei der Geschichten (Schicksalswind)
Thema: Die dunkle Prophezeiung
Antworten: 59
Zugriffe: 5373

Re: Die dunkle Prophezeiung

Der Blick in die blauen Augen der Kleinen, der Ausdruck in jenen Augen, weckt Erinnerungen. Erinnerungen an längst vergangene Zeiten und Empfindungen. Und doch scheint es so vertraut als wäre es erst gestern gewesen. Vermutlich ahnt das Kind nicht einmal wie gut sie jene Ängste und die Unsicherheit ...
von Lyvia
Mo 13. Jan 2020, 12:50
Forum: Bücherei der Geschichten (Schicksalswind)
Thema: Die dunkle Prophezeiung
Antworten: 59
Zugriffe: 5373

Re: Die dunkle Prophezeiung

Eigentlich ist es ein schöner Tag, stellt sie fest, während sie sich rasch der Stadt nähern. Wäre da nicht…sie blickt stirnrunzelnd auf ihre rechte Hand, als das leichte Kribbeln sich erneut erhebt. Jene Hand die stets in einen schwarzen Handschuh gehüllt ist. Ein Handschuh jedoch aus einem derart ...
von Lyvia
Fr 31. Mai 2019, 16:28
Forum: Kriegserklärungen
Thema: Kriegserklärung an die Familie ál Ád
Antworten: 15
Zugriffe: 1902

Re: Kriegserklärung an die Familie ál Ád

Mit ausdrucksloser Mine tritt sie an die Mauer. Das Pergament welches sie anbringt könnte kürzer kaum sein. Ich trete diesem Krieg bei und kämpfe an der Seite von Tanuri  Lyvia Zar Damit war auch alles gesagt was nötig ist. Die Gründe warum und weshalb gingen allein nur sie etwas an.  Ohne sich wei...
von Lyvia
Mi 25. Apr 2018, 08:47
Forum: Bücherei der Geschichten
Thema: Ein Zirkus in der Stadt (offen)
Antworten: 105
Zugriffe: 10992

Re: Ein Zirkus in der Stadt (offen)

Schweigend lauscht sie seinen Worten, ihren Blick auf das bunte ausgelassene Treiben gerichtet. Müsste man Lebensfreude beschreiben, wäre dieser Anblick der Entsprechenste der ihr einfiele. Und....ein wenig verspürt sie auch Neid, darüber das jenen es gelang sich der Fröhlichkeit so ungehemmt hinzug...
von Lyvia
Mi 11. Apr 2018, 09:51
Forum: Bücherei der Geschichten
Thema: Ein Zirkus in der Stadt (offen)
Antworten: 105
Zugriffe: 10992

Re: Ein Zirkus in der Stadt (offen)

Sie lacht leise, weil sie sich diese Szene gerade nur zu gut vorstellen. Ein aufgebrachter Vargus der seine Schimpftirade auf den schuldbewusst dastehenden Priester los lässt. Ein geradezu köstliches Bild. Doch dann wird sie still, hört sie einfach zu, vielleicht auch, weil sie die gleichen Ansichte...
von Lyvia
Mo 2. Apr 2018, 12:39
Forum: Bücherei der Geschichten
Thema: Ein Zirkus in der Stadt (offen)
Antworten: 105
Zugriffe: 10992

Re: Ein Zirkus in der Stadt (offen)

Sie schweigt, während sie unvermindert das Geschehen auf dem Platz verfolgt. Ihr hier und da sogar ein leichtes Lächeln über die Lippen huscht. Ist es nicht das was unser Leben ausmacht. Jene Dinge die unveränderlich unser Dasein begleiten und uns die Sicherheit geben, um Veränderungen die Hand zu r...
von Lyvia
Fr 23. Mär 2018, 08:27
Forum: Bücherei der Geschichten
Thema: Ein Zirkus in der Stadt (offen)
Antworten: 105
Zugriffe: 10992

Re: Ein Zirkus in der Stadt (offen)

Viel Zeit ist noch nicht verstrichen, seit man sie von der anderen Seite wieder zurückgeschickt hat. Und noch ist sie nicht sicher, ob sie darüber glücklich sein soll. Nunja...glücklich sein ist wohl etwas auf das ER keinen Wert legt. Manchmal lässt ER einem einfach keine Wahl...also lohnt es sich a...
von Lyvia
So 31. Jul 2011, 13:49
Forum: Bücherei der Geschichten (Purpurschuppe)
Thema: Die schwarze Kathedrale
Antworten: 9
Zugriffe: 804

Re: Die schwarze Kathedrale

Neugierig neigt sich ihr Kopf zur Seite und sie blitzt ihn vergnügt an. Mit scheint mit dem Schnaps habt ihr auch so eure Erfahrungen schon gemacht. Einen kurzen Augenblick stellt sie sich vor wie sich der Schnaps wohl bei ihm auswirkt und haltlos beginnt sie zu kichern, während sie sich im gleichen...
von Lyvia
Sa 30. Jul 2011, 18:05
Forum: Bücherei der Geschichten (Purpurschuppe)
Thema: Die schwarze Kathedrale
Antworten: 9
Zugriffe: 804

Re: Die schwarze Kathedrale

Leicht wendet sie den Kopf, als sie seine Worte vernimmt...unergründlich scheint der Ausdruck ihrer Augen sich zu wandeln. Sicher...solange man aus diese Alptraum aufzuwachen vermag... Hatte sie das gesagt? Natürlich...wie dumm...Schliesslich waren die Worte aus ihrem Mund gekommen. Sie schluckt und...
von Lyvia
Fr 29. Jul 2011, 14:10
Forum: Bücherei der Geschichten (Purpurschuppe)
Thema: Die schwarze Kathedrale
Antworten: 9
Zugriffe: 804

Re: Die schwarze Kathedrale

Zustimmend nickt sie. Zeit ist ohne Bedeutung im Glauben... Beinahe nachdenklich murmelt sie nun diese Worte. Ohja...wer sollte das wohl besser wissen als sie selbst. Und eines Tages würde auch er erfahren wie wahr der Inhalt dieser Aussage sein sollte. Mit einem unwilligen Kopfschütteln wischt sie ...
von Lyvia
Do 28. Jul 2011, 21:54
Forum: Bücherei der Geschichten (Purpurschuppe)
Thema: Die schwarze Kathedrale
Antworten: 9
Zugriffe: 804

Re: Die schwarze Kathedrale

Natürlich hat sie ihn bemerkt. Doch versunken im Gebete scheint es mehr ein unbewusstes denn ein wirkliches Wahrnehmen. So lässt sie sich in ihrem Gebet auch nicht weiter stören. Erst Minuten später sinken ihre Hände auf ihren Schoss und sie hebt den Kopf. Seid gegrüsst Priester Rasch erhebt sie sic...
von Lyvia
Mi 27. Jul 2011, 15:35
Forum: Bücherei der Geschichten (Purpurschuppe)
Thema: Die schwarze Kathedrale
Antworten: 9
Zugriffe: 804

Re: Die schwarze Kathedrale

Es dauert einen Augenblick, bis sie sich bewusst wird in welchem Bett sie sich befindet, nachdem sie aus den Armen des Schlafes gerissen wurde. Ein kurzes Seufzen und erneut schliessen sich die Augen. Innerlich betend, dass dies alles nur einem erneuten Alptraume entsprach. Natürlich nicht...SIE hat...
von Lyvia
Sa 28. Mai 2011, 17:57
Forum: Bücherei der Geschichten (Purpurschuppe)
Thema: Duo cum faciunt idem, non est idem!
Antworten: 62
Zugriffe: 4148

Re: Duo cum faciunt idem, non est idem!

Ohne Vorwarnung taucht Vargus an einer der seitlichen Türen auf, als habe er nur auf sein Stichwort gewartet. Das Dankeschön ein strahlendes Lächeln ihrerseits, welches zu sehen nur noch wenigen vergönnt war. Langsam begibt sie sich zu ihm, während ein letzter Blick dem Priester folgt. Nur ein Blick...
von Lyvia
Sa 28. Mai 2011, 15:30
Forum: Bücherei der Geschichten (Purpurschuppe)
Thema: Duo cum faciunt idem, non est idem!
Antworten: 62
Zugriffe: 4148

Re: Duo cum faciunt idem, non est idem!

Fast schon sehnsüchtig schien ihr Blick von seinenen schwarzen-roten Schwingen angezogen. Einst hatte auch sie jene Zeichen getragen. Doch an jenem Orte, an welchem sie die letzten Jahre verweilte..naja..wohl eher verweilen musste, waren sie nicht nur unnötig sondern auch komplett überflüssig gewese...
von Lyvia
Sa 28. Mai 2011, 13:26
Forum: Bücherei der Geschichten (Purpurschuppe)
Thema: Duo cum faciunt idem, non est idem!
Antworten: 62
Zugriffe: 4148

Re: Duo cum faciunt idem, non est idem!

Da zuckt sie doch tatsächlich etwas zusammen, als sie so plötzlich die Stimme vernimmt. Wo kam der denn so plötzlich her? Naja..egal. Vermutlich war sie zu sehr in das Gespräch mit Vargus vertieft gewesen. Neugierig betrachtet sie den Alten. Dies ist also der Priester, welcher jetzt die Geschicke de...
von Lyvia
Fr 27. Mai 2011, 22:29
Forum: Bücherei der Geschichten (Purpurschuppe)
Thema: Duo cum faciunt idem, non est idem!
Antworten: 62
Zugriffe: 4148

Re: Duo cum faciunt idem, non est idem!

Abwartend folgte ihre Blick denen die den Dom verliessen, bevor sie diesen betrat. Langsam und verhaltenen Schrittes, die vertrauten Details in sich aufnehmend. Das Gefühl, welches sie jedesmal beschlich sobald sie dieses Gebäude betreten hatte, noch immer schlummerten sie ihn ihr. Es war erhalten g...
von Lyvia
Fr 27. Mai 2011, 13:26
Forum: Bannerecke (OOC)
Thema: Banner uploade
Antworten: 443
Zugriffe: 69455

Re: Banner uploade

Lyviabanner.jpg

Zur erweiterten Suche