Überweisung nach Fälligkeit

Hier findest du immer die neuesten Informationen rund um 'Die 4te Offenbarung'

Überweisung nach Fälligkeit

Beitragvon Gaya EM » Do 29. Mär 2012, 21:28

Im Auftrag unserer Buchhaltungsleitung (=Laurenzis) ein kurzer Hinweis:

Abbuchungsdatum ist NICHT gleich Zahlungseingang ist NICHT gleich Buchungsdatum

Eine Überweisung darf in Deutschland bis zu 3 Bank-Arbeitstage nach Abbuchung auf dem Konto dauern. Das bedeutet: Es kann bei einer Überweisung am Freitag durchaus sein, dass der Betrag erst am darauf folgenden Donnerstag bei uns gutgeschrieben wird.

Wir versuchen diese Zahlungseingänge täglich zu buchen, allerdings kann das auch mal zwei oder drei Tage dauern.

Aus genau diesem Grund gibt es nach Fälligkeit des Betrags eine Woche Kulanzzeit, die der Account länger offen bleibt. Diese Zeit ist eben für die maximale Verarbeitungsdauer von Überweisung bis Buchung des Zahlungseingangs gedacht.

Mit dieser Erklärung möchten wir versuchen den Anfragen etwas entgegen zu wirken, die sich wundern, warum ihr Account zu ist, wenn das Geld doch von ihrem Konto bereits abgegangen ist. Der Account wird erst frei geschalten, wenn das Geld bei uns eingegangen UND gebucht ist.

Für diesen Vorgang ist wie erwähnt die Kulanzzeit von einer Woche nach Fälligkeit zu nutzen. Vorfreischaltungen von Accounts wird es nur noch im absoluten Ausnahmefall geben.
Zuletzt geändert von Gaya EM am So 14. Apr 2013, 10:04, insgesamt 2-mal geändert.
Bild
Gaya - und der Tag wird gut!
Gaya EM
Ehemaliger Mitarbeiter
 
Beiträge: 1028
Registriert: Do 22. Apr 2010, 21:06

Re: Überweisung nach Fälligkeit

Beitragvon Gaya EM » Sa 31. Mär 2012, 16:53

Noch ein kurzer Hinweis:

Fälligkeit bedeutet, dass das Geld zu diesem Zeitpunkt eigentlich schon bei uns eingegangen sein sollte, nicht, dass an diesem Tag die Überweisung in Auftrag geben werden soll. Bei jedem anderen Anbieter gilt ein Fälligkeitstermin ja auch als der Zeitpunkt, an dem sie das Geld bereits haben wollen. Die Woche Kulanz ist also eben wie der Name schon sagt eine freiwillige Kulanzleistung, eben weil eine Überweisung auch mal ein wenig drüber sein kann.
Zuletzt geändert von Gaya EM am So 14. Apr 2013, 10:04, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Gaya - und der Tag wird gut!
Gaya EM
Ehemaliger Mitarbeiter
 
Beiträge: 1028
Registriert: Do 22. Apr 2010, 21:06

Re: Überweisung nach Fälligkeit

Beitragvon Tayat GM » Mo 15. Aug 2016, 08:27

Aus gegebenem Anlass ziehe ich dieses Schreiben einmal wieder hoch.
Das hat sich nach wie vor NICHT geändert.

Bitte schaut auch immer mal wieder auf die E-Mail Adresse, mit der ihr euch im Ticketsystem angemeldet habt,
denn dort erfolgen zur Zeit die Antworten auf Euer Anliegen.

Solltet ihr diese nicht mehr genau wissen reicht eine Nachricht an mich.

Anmerkung:
Ich werde keine Anliegen per PN behandeln!
Tickets müssen nach wie vor eingereicht werden über das System, lediglich die ANTWORTEN bekommt ihr über die E-Mail Adresse.

Danke.

Gruß
Tayat GM
Zuletzt geändert von Tayat GM am Mo 15. Aug 2016, 08:28, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Jedes Wort ist ein Wort der Beschwörung. Welcher Geist ruft – ein solcher erscheint.
Benutzeravatar
Tayat GM
Staffteam
Staffteam
 
Beiträge: 115
Registriert: Fr 14. Nov 2014, 17:48


Zurück zu Support News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast