Import Wünsche von FZ und PPS

Hier findet ihr das Serverforum für den Beta Test des D4O AG Servers Schicksalswind. Dieser Bereich ist kein RP Bereich, sondern dient für Diskussionen und Bugmeldungen über diesen Server.

Import Wünsche von FZ und PPS

Beitragvon Nachtwind » Sa 6. Jan 2018, 21:31

Tja wie Cep in einem Beitrag kurz erwähnte für das eine oder andere lachende Gesicht . Könnte man ja so einen Beitrag eröffnen und Sammeln und wer weis was hier den weg findet.

Somit fang ich mal an .

Mein Wunsch .

Akazienholzbogen des Jägers +3 / 180 Str/550 Agi ein Traum eines Bogens.

Die Berufe von PPS nette Dinge ein toller Zeitvertreib.

Drachenschuppe +2 mit einer der tollsten Erfindungen aus meiner Sicht.

Eventuell die Haltungen der Bogners etwas verstärken wie die der Krieger tolles Ding.

Barrens einführen! ich liebe sie...

Ein Herz des Bogners.

Runenbogen/ Pfeile

Kolo mit einem Token System damit ihr was dran verdient.

das wäre von meiner Sicht erst einmal alles was ich gern Importieren würde/möchte.
Zuletzt geändert von Nachtwind am Sa 6. Jan 2018, 21:32, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Verstehen ist ein dreischneidiges Schwert."
Die drei Schneiden: Deine Seite, meine Seite und die Wahrheit dazwischen.
Benutzeravatar
Nachtwind
Kräuterkundiger / Kräuterkundige
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 11. Dez 2017, 23:08

Re: Import Wünsche von FZ und PPS

Beitragvon Sheana » So 7. Jan 2018, 09:08

Katana San + Quest sowie entsprechende Schwerter. Oder vielleicht Ähnliches an SW angepasstes.
BildHüterin des Turmes desRing der Gerechtigkeit
Benutzeravatar
Sheana
Schmied / Schmiedin
 
Beiträge: 76
Bilder: 2
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 13:54

Re: Import Wünsche von FZ und PPS

Beitragvon Gustav » So 7. Jan 2018, 11:11

Ich bin gegen das Zurückfallen in die Vergangenheit denn dort lief einiges schief.
An erster Stelle der Relikte aus der Vergangenheit steht für mich ganz klar das Kolloseum.

Es ist nämlich vollkommen daneben wenn wieder eine Möglichkeit geschaffen wird, Spielern die dieses exzessiv nutzen anderen Spielern gegenüber im PvM und PvP einen "gewaltigen" Vorteil zu verschaffen.
Das Argument "es kann ja jeder nutzen" ist leider keins.

Für mich ist das Nutzen des Kolloseums in seiner jetzigen Form einfach nur das Ausnutzen einer Fehlprogrammierung genannt Bugusing.
Auch wenn ich kein Hellseher bin, sollte das Kolloseum geöffnet kommen wird es Kundschaft kosten.

Eine Möglichkeit gibt es, wenn es nämlich korrekt funktioniert.
Das heisst Dmgdealer dürfen für die Kolloseumsmonster nicht mehr unangreifbar sein nur weil sie sich schön aufgereiht haben.

gustav
Zuletzt geändert von Gustav am So 7. Jan 2018, 11:20, insgesamt 3-mal geändert.
Gustav
Kräuterkundiger / Kräuterkundige
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 13. Aug 2016, 07:42


Zurück zu D4O AG - Server : Schicksalswind (Beta)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast