Willkommen im D4O-Forum
Wichtiger Hinweis für Benutzer die sich hier im Forum registrieren möchten :

Es gelten für den Benutzernamen die gleichen Regeln wie auch auf den Servern von D4O !! 

 In Zukunft werden Forenaccounts deren Namen nicht den Regeln entsprechen, kommentarlos gelöscht.

<<< Ihr findet die Forenregeln hier : Forenregeln / Leitfaden >>>

Hinweis: Aufgrund einer massiven Spam Account Schwemme, werden neue Accounts von einem Administrator freigeschaltet.
Dieses geschieht in der Regel Mo-Fr ab 17 Uhr, am Wochenende ab 9 Uhr. Bitte geduldet euch dann solange.
 

Eure konstruktiven Ideen und Vorschläge ...

Was immer Ihr Euch für D4O wünscht - Hier sammeln wir Eure Ideen
Benutzeravatar
Etoh
Dorfältester / Dorfälteste
Beiträge: 182
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 11:14
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#176

Beitrag: # 53569Beitrag Etoh »

Noch eine Kleinigkeit.

Es wäre schön wenn man das Heilende Wundfeuer in SK im 10 Pack oder 100 Pack wie die Spinnenaugen in SS verkaufen könnte.

 
Bild


Heiler zum Beruf - Priester aus Berufung
"Du weißt nicht, wie schwer die Last ist, die du nicht trägst"
Abbo
Bauer / Bäuerin
Beiträge: 30
Registriert: Do 20. Mär 2014, 16:41
Danksagung erhalten: 1 Mal

#177

Beitrag: # 53592Beitrag Abbo »

Hallo @ all,
eine Frage: Ist es evtl. möglich im AH auch eine Möglichkeit zum Tauschen einzubauen? Also: Tausche 10X gegen 8 y.
Klar weiß ich, dass man das auch im cc Basar erfragen kann, aber so hätte man die Möglichkeit, seine Anfrage für 5 Tage einzustellen, so dass möglichst viele Spieler darauf aufmerksam werden um evtl. darauf einzugehen, anstatt dass immer nur die gerade anwesenden Spieler diese Anfrage lesen können.
Ist nur eine Frage oder auch Anregung.
Lg Auron
Benutzeravatar
Etoh
Dorfältester / Dorfälteste
Beiträge: 182
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 11:14
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#178

Beitrag: # 53643Beitrag Etoh »

Ich noch mal.

Anregung, Bitte, Kritik ....
Die Eishöhle im Schneeeulental ist meiner Meinung und Erfahrung nach für diese Insel und auch für den Levelbereich für den sie Gedacht ist einfach zu schwer. Wenn der Gedanke dahinter war dass es ein Gruppengebiet sein soll, dann ist der Gedanke leider an der Realität vorbei geschossen. Einfach der Tatsache Geschuldet das es nicht genug Spieler (Chars) gibt die just zur gleichen Zeit im gleichen Alter online sind um dort gemeinsam die Viecher zu erledigen. Selbst dann haben die kleinen einiges zu tun um bis nach hinten durch zu kommen, weil die Monster von allen Seiten nach spawnen.

Selbst wenn man einen großen Char hat der einen schön Stark macht und mit Schutzzauber zubombt kommt noch Schaden durch...

Ich denke hier könnte was den Schaden angeht noch mal Nachgebessert werden. Damit ein kleiner lvl 20-30 Char auch wirklich eine Chance hat da durch zu kommen und damit noch eine geringe Restchance bekommt an einen der begehrten Drops ran zu kommen. Oder ist dieses Gebiet auch wieder nur für eine gewisse Klasse machbar und alle anderen haben einfach mal wieder Pech?
Bild


Heiler zum Beruf - Priester aus Berufung
"Du weißt nicht, wie schwer die Last ist, die du nicht trägst"
Benutzeravatar
Feixel EM
Staffteam
Staffteam
Beiträge: 690
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 15:06
Danksagung erhalten: 2 Mal

#179

Beitrag: # 53646Beitrag Feixel EM »

Es wird Zeit, hier einmal ein Dankeschön bei allen die geschrieben hatten zu hinterlassen. Es sind viele interessante Anregungen dabei, die wir uns einmal näher ansehen werden und vielleicht irgendwann ins Spiel einfließen werden ... macht weiter so ...
Bild
Benutzeravatar
Kenna de Vil
Schmied / Schmiedin
Beiträge: 70
Registriert: Mi 21. Apr 2021, 07:55
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

#180

Beitrag: # 53647Beitrag Kenna de Vil »

Kenna de Vil hat geschrieben: Di 3. Okt 2023, 12:55 Ich hatte noch etwas vergessen:
  • Kolo und Insel der Konklave reparieren :)

Dann bedanke ich mich auch mal an dieser Stelle für die zügige Umsetzung meines Vorschlags! 🙂
Bild

~ Ich wasche meine Hände im Blut der Unschuldigen. ~
Benutzeravatar
Felline
Schmied / Schmiedin
Beiträge: 52
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 16:24
Hat sich bedankt: 5 Mal

#181

Beitrag: # 53651Beitrag Felline »

... vieles wurde schon vorgeschlagen, die ich an dieser Stelle nochmals gerne unterstütze: Mengenabgabe fürs Wundfeuer, Verlängerung der Buffzeiten und viele andere Vorschläge
Aufgefallen ist mir, dass beim Gang durchs Orakel in den Kisten keine Items für Bogis vorhanden sind- wenn man von den Heilis absieht.
Diese Kisten könnten nach 5 Jahren, die ich spiele, mal ein *Refresh* soll heißen andere Items erhalten.

Ich finde es schön, dass wir Spieler durch diesen Thread die Möglichkeit bekommen aus der Erfahrung heraus Wünsche zu äußern.

Danke  :)
Bild

Enkelin von Gawan Lugus,Tochter von Reino und Oxana Lugus, Schwester von Tribalus, Matuz und Flameon , Mutter vieler wundervoller Kinder, die alle unvergessen bleiben.. und Großmutter.... überglücklich verheiratet mit ihrem Engel Zhufar (seit dem 7.10. 2018)
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.
Benutzeravatar
Claire Seth
Bauer / Bäuerin
Beiträge: 29
Registriert: Do 15. Okt 2015, 20:43
Danksagung erhalten: 3 Mal

#182

Beitrag: # 53661Beitrag Claire Seth »

Hallöchen, mein Vorschlag wär : setzt doch mal den letzten Patch auf die HP das man mal nachlesen kann war wirklich alles gemacht worde ist. Letzter Patchnote 10.03.2020. ist eine kleine weile her.

Danke schon mal
Claire Seth
Benutzeravatar
Marquet Bijou
Dorfältester / Dorfälteste
Beiträge: 115
Registriert: Do 31. Okt 2013, 19:51
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#183

Beitrag: # 53666Beitrag Marquet Bijou »

Felline hat geschrieben: Sa 4. Nov 2023, 21:42
Diese Kisten könnten nach 5 Jahren, die ich spiele, mal ein *Refresh* soll heißen andere Items erhalten.
Da ist schon 20zig Jahre des selbe drin ;) ---- nee Sorry gab mal nee zeit lang Zweihandschwerter die gab es dann auch da.
 
Bild
Abbo
Bauer / Bäuerin
Beiträge: 30
Registriert: Do 20. Mär 2014, 16:41
Danksagung erhalten: 1 Mal

#184

Beitrag: # 53692Beitrag Abbo »

Hallo @ all,
hier ein Wunsch oder auch eine Frage, wie man es auch sehen möchte:
Gibt es evtl. von Seiten der Entwickler / Staffis die Möglichkeit den Spielern einen Überblick an die Hand zu geben, wie zum Beispiel:

1. 5. WG                                      - ja / Nein / Vielleicht / wenn ja in 2 Tagen - in 1 Monat - in einem halben Jahr - wann auch immer
2. Verlängerung der Buffzeiten   - ja / Nein / Vielleicht / wenn ja in 2 Tagen - in 1 Monat - in einem halben Jahr - wann auch immer
3. Insel der Konklave reparieren - ja / Nein / Vielleicht / wenn ja in 2 Tagen - in 1 Monat - in einem halben Jahr - wann auch immer
4. etc.
5. etc. etc.
Man könnte sich als Spieler ein wenig auf das Geplante einstellen oder weiß, dass der Vorschlag, den man gemacht hat, überhaupt in die engere Wahl kommt oder nicht.
Wäre super wenn es da eine Möglichkeit gäbe den Spielern ein wenig in die Zukunft des Spiels einen kleinen Einblick zu geben und etwas auf das sie sich freuen könnten oder auch nicht.
Mit freundlichen Grüßen
Auron etc. :D
 
Benutzeravatar
Etoh
Dorfältester / Dorfälteste
Beiträge: 182
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 11:14
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#185

Beitrag: # 53694Beitrag Etoh »

Lieber Auron,

Das ist ja wie zu Schulzeiten.

Wilst tu mit mia gehen?
ja  /  nein  /  fieleicht  /  bis zua Trepe

biete ankreutsen


:D :D
Bild


Heiler zum Beruf - Priester aus Berufung
"Du weißt nicht, wie schwer die Last ist, die du nicht trägst"
Benutzeravatar
Kaioh Ther
Kräuterkundiger / Kräuterkundige
Beiträge: 11
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 04:38
Hat sich bedankt: 6 Mal

#186

Beitrag: # 53701Beitrag Kaioh Ther »

Ich unterstütze Aurons Anregung. Es ist schon länger her, dass wir eine Wasserstandsmeldung bekommen haben seitens der Entwicklung.
Es geht sicherlich nicht darum exakt zu sagen: im Monat x kommt x. Wir wissen, dass die Staffs das in ihrer Freizeit machen und es sich auch mal etwas verschieben kann.
Aber so ein paar grundsätzliche Aussagen wären super. Bspw. weiß ich, dass viele von uns im höhen Level sich weitere WGs wünschen. 
Meine Ideen/Anregungen dienten ja insbesondere dazu eine längere/dauerhaftere Beschäftigung zu erreichen.
Es gibt Updates, die man schnell online stellen kann (z.B. weitere WGs) und welche, die mehr Zeit brauchen (neue Insel etc.).
Hier könnte man auch mit einem groben Plan voran gehen, z.B. "Wir schalten neue WGs kurzfristig frei, seid euch aber bewusst, dass im Zeitraum x neue Items/Klassen/Inseln (o.ä.) kommen". 
~ gez. Kaioh Ther ~
Auserwählter Shaels
Benutzeravatar
Feixel EM
Staffteam
Staffteam
Beiträge: 690
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 15:06
Danksagung erhalten: 2 Mal

#187

Beitrag: # 53704Beitrag Feixel EM »

Es ist leicht etwas zu fordern und man möchte gerne sofort Antworten … Aber manchmal ist es verteufelt schwer unmittelbar welche zu finden, weil man nicht etwas versprechen möchte, wofür man keine Garantie übernehmen kann … soweit allgemein und jetzt kurz zu den Fakten:
 
Die große Diskrepanz beim Leveln in der Drachenfeste wurde zugunsten der Magier verbessert …
Die Insel der Verderbtheit wurde komplett überarbeitet. Wenn der Drache oder der Inketfisk fällt, dann bekommt die gesamte Gruppe das Killflag … ( wird noch getestet )
Einige Bugs und Mängel wurden behoben …
 
Auf die Frage zur 4ten Insel wäre zu sagen, dass die Landschaften fast fertig sind. Die ersten Monster toben bereits herum und die Zugangsquest ist auch bereit. Allerdings will auch eine vierte Insel eine Geschichte erzählen und Aufgaben bereithalten. An diesen Questen und Geschichten arbeiten wir mit Hochdruck, aber es wird noch dauern …
 
Jetzt zu dem Punkt wann werden die ersten Änderungen aufgespielt? Dazu kann ich nur sagen: so schnell wie möglich, wir haben ja gewisse Feiertage vor uns, bei denen normalerweise Geschenke verteilt werden.
 
Lasst Euch also überraschen ...
In diesem Sinne ... wir haben Euch nicht vergessen.
 
Bild
Benutzeravatar
Kaioh Ther
Kräuterkundiger / Kräuterkundige
Beiträge: 11
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 04:38
Hat sich bedankt: 6 Mal

#188

Beitrag: # 53768Beitrag Kaioh Ther »

Du meinst Ostern, oder?  :D
~ gez. Kaioh Ther ~
Auserwählter Shaels
Ryu Tzu
Kräuterkundiger / Kräuterkundige
Beiträge: 13
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 17:02
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#189

Beitrag: # 53797Beitrag Ryu Tzu »

Feixel EM hat geschrieben: Di 28. Nov 2023, 19:09 ...Die große Diskrepanz beim Leveln in der Drachenfeste wurde zugunsten der Magier verbessert …
Für kleinere Bogenschützen, Krieger etc. wäre es dann aber auch nur gerecht die Leveling Erfahrung im Sumpfland zu verbessern. Gezwungen zu sein da sich noch nen Magier zu suchen der mitmacht ist schon teils frustrierend besonders in der heutigen Zeit und mit den wenigen Spielern. Muss man halt einfach auch mal eingestehen. Wenn der Grind so gewollt ist..gut dann müssten die Magier halt näher an die XP der Bogenschützen, Krieger ranrücken im Sumpfland.

Achja, und das was Kaioh sagt!  :D
Benutzeravatar
Marquet Bijou
Dorfältester / Dorfälteste
Beiträge: 115
Registriert: Do 31. Okt 2013, 19:51
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#190

Beitrag: # 53803Beitrag Marquet Bijou »

Da nun durch das "Kleines Artefakt" was man ja sehr schnell und mit wenig Items bekommt .. der Stein der Wiederkehr völlig seine daseins Berechtigung verloren hat, wäre es schön wenn man die Übereile Änderung wieder rückgäng macht und Ihm seine alte Funktion wieder geben würde. 
Bild
Benutzeravatar
Claire Seth
Bauer / Bäuerin
Beiträge: 29
Registriert: Do 15. Okt 2015, 20:43
Danksagung erhalten: 3 Mal

#191

Beitrag: # 53840Beitrag Claire Seth »

Hallo, hier noch ein Vorschlag:nehmt doch mal die Erdresi in der DF im Magiergebiet von den Mops. Dann kann man auch als Wissi dort mal Leveln.

M.f.G. Claire
viewtopic.php?p=51822&hilit=4+insel#p51822

Ist schon lange her ;) und doch einiges wieder erkannt.
Benutzeravatar
Kaioh Ther
Kräuterkundiger / Kräuterkundige
Beiträge: 11
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 04:38
Hat sich bedankt: 6 Mal

#192

Beitrag: # 53845Beitrag Kaioh Ther »

Weihnachten ist inzwischen einen Monat her und bis heute wurde leider nichts zur versprochenen Überraschung zu Weihnachten kommuniziert, also nicht einmal eine Verschiebung. So ein Post dauert nur 2min.
Es kann immer mal was dazwischen kommen, aber ein Lebenszeichen sollte drin sein.

Ich möchte noch einmal betonen, dass ich niemanden damit angreifen möchte, jedoch führt das zu einem spürbaren Frust.
Die Userzahlen sind bisher im Januar wirklich sehr gering, teilweise war ich nachmittags zwischenzeitlich sogar alleine auf dem Server.
In vielen Unterhaltungen habe ich auch entsprechendes Feedback von anderen Usern bekommen.

Wir kennen alle eure Lebensumstände nicht, aber wir möchten gerne das "Projekt D4O" aufrecht erhalten.
Jedes Problem kann gelöst werden. Wenn es z.B. an der Manpower fehlt, meldet euch bei der Community und sucht Verstärkung.

Zwei weitere konkrete Ideen:

1.) Wie wäre es mal mit einem (oder mehreren) angekündigten "Entwickler-Talk" auf dem Server?
Daraus ableitend sieht man dann wie das Feedback/Potential ist. Kann Ideen einbringen, diskutieren und auch von anderen kommentieren lassen.
Hier im Forum ist es doch etwas zäh.

2.) Wenn Manpower vorhanden ist/wäre, könnte ich mir auch so etwas wie "Sessions" vorstellen.
Muss nicht einmal etwas großes sein. Einfach jedes Quartal ein auf die drei Monate begrenztes Event sein, entweder mit neuen Bossen oder (was weniger Aufwand wäre) z.B. bestehende Strukturen aufgreifen.
Bspw. ein Skraug-Event, wo alle Arten 3 Monate lang zusätzlich sehr selten bestimmte Items droppen und man eine hohe Anzahl davon bei einem NPC abgeben muss für ein Item, was man nur bei dieser Session bekommt. Muss ja nicht immer etwas Großes sein, kann auch so etwas wie das Kaltwindschwert sein, was einige auf Events bekommen haben. Oder ein bestehendes Item als +1 Variante.
Einen NPC zu bauen und ein paar Drops bei bestehenden Monster einstellen ist kein großer Akt.

P.S. Der GM-Händler war auch schon Ewigkeiten nicht mehr auf dem Server. 
~ gez. Kaioh Ther ~
Auserwählter Shaels
Benutzeravatar
Feixel EM
Staffteam
Staffteam
Beiträge: 690
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 15:06
Danksagung erhalten: 2 Mal

#193

Beitrag: # 53846Beitrag Feixel EM »

Sehe gerade mit Erschrecken, dass ich seit November nichts mehr geschrieben habe.
Aber Ihr wisst ja, wie das ist.  Weihnachten sollte ein kleiner Zwischenpatch erscheinen, aber leider kam da so einiges dazwischen, woraufhin Kaioh Ther schrieb sicherlich zurecht schrieb: "Du meinst Ostern, oder?"

Wir hoffen doch, dass der Patch vor Ostern kommen wird.

Für den nächsten Zwischenpatch war Folgendes vorgesehen …

... Trollinsel mit einer kleinen Quest für die jüngeren Chars ..

... Ein Wiederfreischalten der Insel der Versuchung oder auch Insel der Konklave  oder Domagon's Domizil genannt.  Dabei gab es allerdings einige Probleme, die zurzeit getestet werden.

... Die Anpassung der Monster in der Drachenfeste ist fertig und getestet

Wir können uns nur für die mangelnde/fehlende Kommunikation entschuldigen. Aber wir geloben Besserung und eine bessere Informationspolitik in Zukunft und bemühen uns darum, dass wir das auch einhalten können.

Zu Galvit und eventuellen Events bleibt zu sagen, dass wir da intern gerade umdenken müssen und unsere Planungen entsprechend in Kürze publizieren.

 
Bild
Benutzeravatar
Feixel EM
Staffteam
Staffteam
Beiträge: 690
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 15:06
Danksagung erhalten: 2 Mal

#194

Beitrag: # 54216Beitrag Feixel EM »

Bild
Liebe D4O-Community,

Teilen Sie Ihre Leidenschaft für „Die 4te Offenbarung“ auf Steam! Heute laden wir Sie ein, eine ehrliche Bewertung auf der Store-Seite zu hinterlassen. Zeigen Sie der Welt, warum das einzigartige Universum von D4O seit über 20 Jahren unauslöschliche Spuren in unserem Leben hinterlassen hat. Ihre Erfahrung ist wichtig und wir glauben, dass Ihre Bewertungen neue und wiederkehrende Spieler dazu inspirieren können, unserer Community beizutreten.

https://store.steampowered.com/app/5237 ... /?l=german

Ihre Stimme ist wichtig und Ihre Bewertungen tragen dazu bei, die Sichtbarkeit des Spiels auf Steam zu erhöhen. Danke für Ihre Unterstützung!

Euer D4O-Team !
Bild
Benutzeravatar
Kenna de Vil
Schmied / Schmiedin
Beiträge: 70
Registriert: Mi 21. Apr 2021, 07:55
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

#195

Beitrag: # 54220Beitrag Kenna de Vil »

Da meine Lagerkiste mal wieder wegen Überfüllung geschlossen ist, kam mir die Idee, ob es nicht möglich wäre, eine Art Füllstandsanzeige einzubauen.

Quasi wie die Tragepunkte beim Rucksack - Wieviel ist drin/wieviel Platz hab ich noch... 

Keine Ahnung ob so etwas möglich ist, aber praktisch wärs schon  :D
Bild

~ Ich wasche meine Hände im Blut der Unschuldigen. ~
Benutzeravatar
Claire Seth
Bauer / Bäuerin
Beiträge: 29
Registriert: Do 15. Okt 2015, 20:43
Danksagung erhalten: 3 Mal

#196

Beitrag: # 54284Beitrag Claire Seth »

Ja haben wir schon wieder Ostern?

Mal ganz erlich: was soll man mit einer Trollinsel mit einer kleinen Quest für die jüngeren Chars? Ich möchte es noch mal erleben das die 4te insel kommt ( für die alten Chars ), doch ich glaube daran nicht mehr ( leider ) . Am 17.03 2019 ist mein erster Char hier auf dem Server gebohren und habe viele schöne erlebnisse gehabt und sehe es leider so, daß es hier nur noch Bergab geht. An Bergauf ist nichts in sicht, es sind so viele Versprechungen gemacht worden ( schon vor Jahren viewtopic.php?p=51822&hilit=4+insel#p51822 ) doch ich sehe kein Licht am ende des Tunnels. Ich sehe nur , es wird was gesagt und nicht gehalten. Mein Gefühl sagt mir: Ihr habt D4O aufgegeben, dies ist meine Meinung. Ich möchte aber gern vom gegenteil überzeugt werden.
M.f.G
Claire
Benutzeravatar
Kenna de Vil
Schmied / Schmiedin
Beiträge: 70
Registriert: Mi 21. Apr 2021, 07:55
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

#197

Beitrag: # 54493Beitrag Kenna de Vil »

Hallo in die Runde,

da der 200er Club sicherlich bald aus mehr als zwei Personen besteht, wollte ich mich mal wieder hier melden.

Es ist dermaßen mühsam überhaupt mal 1% Level-Zuwachs zu bekommen in dem Bereich über 200.

Kleine Zahlenkunde dazu:
  • Von Level 200 zu 201 sind es 29 Mrd. Exp.
  • Von Level 201 zu 202 sind es schon 32 Mrd... und so weiter.

Unter den aktuellen Möglichkeiten zum Leveln ist es nahezu unmöglich noch voran zu kommen.
Dann kloppt man als Hauer oder Bogi ewig  auf den Piraten rum, gibt 10 Münzen ab und bekommen 150 Mio. oder noch besser 80... mit Glück sind auch mal 300 drin. 
Das steht einfach in keinem Verhältnis meiner Meinung nach.

Daher schlage ich vor eine weitere EXP-Stufe bei den Goldmünzen ab Level 200 einzuführen. 

Danke fürs Lesen bis hierhin.

Kenna

PS: Wenn jetzt einer mit dem Kolo kommt - 1. für Hauer ungeeignet, 2. Find mal eine Gruppe, um den Drachen zu legen - äußerst schwierig.
Bild

~ Ich wasche meine Hände im Blut der Unschuldigen. ~
Jack Santiago
Kräuterkundiger / Kräuterkundige
Beiträge: 14
Registriert: Di 17. Nov 2020, 21:21

#198

Beitrag: # 54499Beitrag Jack Santiago »

Hallo Kenna, wer ist denn der zweiteBild  ? Aber ich bin voll bei dir. Vielleicht eine Insel ab level 200 ? Aber das mit dem Piratengold wäre nicht schlecht.

Black Jack :twisted:
 
Satoru
Landstreicher / Landstreicherin
Beiträge: 2
Registriert: So 16. Jun 2024, 01:21
Hat sich bedankt: 2 Mal

#199

Beitrag: # 54549Beitrag Satoru »

Guten Tag zusammen,

mittlerweile spiele ich 3 Wochen auf dem Server und wollte meine konstruktiven Ideen mit euch teilen. Da ich keine Ideen wiederholen wollte, habe ich mir alle Vorschläge durchgelesen. Dabei ist mir aufgefallen, dass vielen hier eine Antwort oder Zwischenstand auf das bereits gegeben fehlt und auch mir als relativ neuen Spieler, ist es nicht eindeutig was umgesetzt wurde. Daher habe ich mir die Mühe gemacht und versucht die Ideen und Vorschläge der letzten 5 Jahre zusammenzutragen. In der Hoffnung das ein Staff Mitglied sich die Zeit nehmen kann und auf jeden Punkt eventuell eine kleine schnelle Antwort geben kann.

### Zusammenfassung aller bisher mitgeteilten Feedbacks und Vorschläge:

#### Leveln und EXP-Belohnungen:
1. **Erhöhung der EXP-Belohnungen**:
- Einführung einer zusätzlichen EXP-Stufe bei den Goldmünzen ab Level 200.
- Eine grundlegende Erhöhung der XP-Belohnungen um mindestens das Dreifache.
- Überarbeitung von XP-Items und Quests (z.B. Skalps, Edelsteine, Schädel) für höhere XP-Belohnungen.

2. **Verbesserungen im Sumpfland**:
- Verbesserung der Leveling-Erfahrung für kleinere Bogenschützen und Krieger.
- Erhöhung der EXP-Belohnungen für Magier im Sumpfland.

3. **Motivation für High-Level-Spieler**:
- Schaffung von Anreizen und Herausforderungen für Spieler ab hohem Level, um weiterhin zu leveln und sich zu bemühen.
- Einführung von doppelten EP-Rollen zur Steigerung der Levelgeschwindigkeit.

#### Kommunikation und Transparenz:
4. **Regelmäßige Wasserstandsmeldungen**:
- Regelmäßige Updates und grobe Zeitpläne von den Entwicklern zu geplanten Änderungen.
- Transparenz darüber, welche Vorschläge in Betracht gezogen werden.

5. **Entwickler-Talks und Feedback-Runden**:
- Angekündigte Entwickler-Talks auf dem Server für direktes Feedback und Ideenaustausch.

6. **Regelmäßige, kleinere Patches**:
- Statt großer, umfangreicher Patches, sollten regelmäßigere, kleinere Updates erfolgen, um Frustrationen zu vermeiden.

#### Events und Inhalte:
7. **Quartalsweise Events/Sessions**:
- Regelmäßige kleine Events oder Sessions jedes Quartal, um das Spiel abwechslungsreicher zu gestalten.

8. **Alternative zu WGs für Menschen**:
- Menschen-Charakteren die Möglichkeit geben, durch WGs ähnliche Stat-Verbesserungen wie Seraphim zu erhalten.

#### Gameplay-Verbesserungen:
9. **Lagerkisten-Füllstandsanzeige**:
- Füllstandsanzeige für Lagerkisten, ähnlich den Tragepunkten beim Rucksack.

10. **Anpassung der Eishöhle im Schneeeulental**:
- Anpassung des Schadens, damit kleinere Charaktere eine Chance haben, erfolgreich zu sein.

11. **Reduzierung der Erdresistenz im Magiergebiet (DF)**:
- Erdresistenz der Monster im Magiergebiet reduzieren, damit auch Wissis dort effektiv leveln können.

12. **Wiederherstellung der Funktion des Steins der Wiederkehr**:
- Rückgängigmachen der Änderungen am Stein der Wiederkehr, um seine alte Funktion wiederherzustellen.
- Einführung der Möglichkeit, mit dem Stein der Wiederkehr in die Zuflucht zu gelangen.

13. **Items in den Orakel-Kisten**:
- „Refresh“ der Orakel-Kisten-Inhalte, um mehr Vielfalt zu bieten und auch Items für Bogenschützen einzuschließen.

14. **Gleichberechtigung von Items für verschiedene Klassen**:
- Kopieren von Items wie dem Bogiamulett, um vergleichbare Boni für verschiedene Klassen zu bieten.

15. **Anpassungen bei Rüstungen und Items**:
- Volle Boni für Berserker-Schuppen (BS) ohne Gürtel.
- Möglichkeit zur optischen Änderung von Rüstungsskins und Farbwechseloptionen für Rüstungen.
- Überarbeitung alter Items, um unsinnige Stat-Anforderungen (z.B. Int/Wis für Bogner und Hauer) zu entfernen.

16. **Dietrichgürtel, Ledergürtel des Überlebens, Tapferkeitsgürtel**:
- Diese seltenen Gürtel an anderen Stellen verfügbar machen, um den Zugang zu erleichtern.

#### Auktionshaus und Handelsmechanismen:
17. **Tauschoption im Auktionshaus (AH)**:
- Einführung einer Tauschfunktion im AH, z.B. "Tausche 10X gegen 8Y".

18. **Mengenabgabe für Heilendes Wundfeuer**:
- Möglichkeit zur Mengenabgabe von Heilendem Wundfeuer in 10er oder 100er Packs.

#### Sonstige Verbesserungen:
19. **Verlängerung der Buffzeiten**:
- Verdopplung oder Verdreifachung der Buffzeiten zur Reduzierung von Frust.

20. **Kiste mit dem goldenen Knochen im Sumpf**:
- Änderung der Öffnungszeiten der Kiste, sodass sie einmal täglich geöffnet werden kann.

21. **Aktualisierung der Patchnotes**:
- Regelmäßige Veröffentlichung und Aktualisierung der Patchnotes auf der Website.

#### Spielerzahlen und Motivation:
22. **Motivation und Spielbarkeit**:
- Verbesserung der Spielbarkeit für Menschen mit begrenzter Freizeit.
- Einführung von kleineren, regelmäßigen Erfolgen zur Steigerung der Motivation.

#### Neue Vorschläge und Ergänzungen:

23. **Anpassung Balancing**:
- Feuermagier abschwächen, insbesondere der neue Feuerzauber, um das Balancing im PvP zu verbessern.

24. **Neue Klassen**:
- Einführung neuer Klassen wie Int-Kleriker (mit Hammer) oder Diebesklasse (mit Dolch). Eine Klasse, die Monster beschwören kann, wäre ebenfalls interessant, aber schwer zu balancen.

25. **Weitere Wiedergeburten**:
- Einführung von bis zu fünf Wiedergeburten, um älteren Spielern mehr Möglichkeiten zu bieten und das Leveln im hohen Bereich interessanter zu gestalten.

26. **Anpassung der Startwerte für Menschen (alle Stats 20)**:
- Gleiche Startbedingungen für alle durch die Festlegung aller Startwerte auf 20, wodurch das Würfeln überflüssig wird.

27. **Neue Items**:
- Einführung neuer, schwer zu erfarmender Items mit hohen Werten, besonders im Zusammenhang mit weiteren Wiedergeburten. Items sollten kleine Boni bieten, um jede Klasse zu unterstützen.

28. **Titel**:
- Einführung von Titeln zur Individualisierung der Charaktere, was weitere InGame-Zeit erfordert.
- Questreihe, bei der man sich Titel erspielen kann.

29. **Berufe**:
- Einführung von Berufen, die viel Zeit in Anspruch nehmen dürfen und nur minimale Verbesserungen mit sich bringen, was an alte RPGs erinnert und die Langzeitmotivation steigert.

30. **Schlüsselwörter in Quests**:
- Schlüsselwörter in neuen Quests sollten wieder in Weiß hinterlegt werden, um die Übersichtlichkeit zu verbessern.

31. **Story-Nähe neuer Inhalte**:
- Neue Inhalte sollten mehr Bezug zur Grundgeschichte des Spiels haben, um die ursprüngliche Atmosphäre zu bewahren.

32. **Wiederbelebung alter NPCs und Mechaniken**:
- Wiederbelebung von NPCs wie Galvit, der alle zwei Monate für 24 Stunden erscheint und ein festes oder wechselndes Angebot hat. Staffis könnten weiterhin den Weihnachtsmann oder Osterhasen für spezielle Events bespielen.

33. **Weitere Wiedergeburt (4. und 5.)**:
- Einführung einer vierten oder fünften Wiedergeburt zur Steigerung der langfristigen Motivation und der High-Level-Erfahrung.

34. **Weitere Ideen und Anregungen**:
- Einbindung von neuen Flügelskins und der Möglichkeit, Häuser zu kaufen, um das Spiel weiter zu diversifizieren.

35. **Ein Einhandschwert mit Werten der Berserker-Einhandaxt**:
- Einführung eines Einhandschwerts mit den Werten der Berserker-Einhandaxt, um Rollenspiel-Charaktere besser zu unterstützen.

36. **Bogner-Robe des Jägers**:
- Eine Robe für Bogenschützen, um das Leveln ohne Unterstützung zu erleichtern, mit spezifischen Anforderungen und Boni.

37. **Quest: Schriftrolle der Pferdefreundschaft**:
- Verbesserung der Quest durch Einführung einer Schriftrolle für den Teleport ins Zentaurendorf und Verlegung der skelettierten Zentauren in die Zentaurenhöhle.

38. **Verbrecherjagd-Quest (Verschollene Klinge des Drachen)**:
- Anpassung der verschollenen Klinge des Drachen, damit sie für Goldstücke verkauft werden kann.

39. **Druidendorf auf i3**:
- Einrichtung eines Druidendorfs auf i3, das durch einen Ausgang in einer der Höhlen erreichbar ist.

40. **Erhöhung der Levelrange für Gruppen in der DF**:
- Erhöhung der Levelrange für Gruppen in der Drachenfeste, damit Spieler mit Level 120 auch in Gruppen mit Spielern bis Level 170+ aufgenommen werden können, ohne Nachteile zu haben.
Benutzeravatar
Kaori DEV
T4C Development
T4C Development
Beiträge: 104
Registriert: Mo 4. Nov 2019, 19:09
Danksagung erhalten: 2 Mal

#200

Beitrag: # 54550Beitrag Kaori DEV »

Wir hören zu und wir sind da und gerne gebe ich im Namen des Teams ein Feedback zu einem Teil der vielen Punkte.

Leveln und EXP-Belohnungen

  • Neue Levelwege und XP-Balance
    Kleinere Charaktere haben auf ihrem Weg von Arakas nach Steinbergen bereits ein umfangreiches Angebot an neuen Wegen erhalten, um zu leveln und an die notwendigen Items zu gelangen. Uns ist bewusst, dass sich manche Gebiete für bestimmte Klassen schwieriger anfühlen können. Dies werden wir weiterhin beobachten und sind für euer Feedback jederzeit offen.
    Aktuell arbeiten wir an Ideen für neue Quests, die sich XP-mäßig lohnend anfühlen, aber dennoch nicht ausgenutzt werden können, sodass über Nacht das Maximallevel erreicht werden kann, sondern gerecht für Spieler mit viel und wenig Freizeit bleiben.
    Unabhängig davon, in welchem Bereich ihr spielt, solltet ihr stets im Kopf behalten: Der Weg ist das Ziel. Dieser Weg sollte sich gut anfühlen, aber dennoch eine Herausforderung bleiben.

  • i4-Entwicklung
    Wir arbeiten intensiv an der vierten Insel (i4). Nachdem das Projekt 2018 angeteasert wurde und in vielerlei Hinsicht scheiterte, mussten wir von Grund auf neu beginnen. i4 wird besonders den höherstufigen Charakteren viel Neues bieten.

  • Münzen im Sumpf, Drachenfeste und Kolosseum
    Die Münzen im Sumpf waren ein kleines Geschenk unsererseits, um euch dort entgegenzukommen. Ebenso haben wir das Kolosseum geöffnet und den Zugang auch für Menschen freigegeben.
    Die Drachenfeste wird bereits einer genauen Überprüfung unterzogen, und ihr dürft euch auf eine Überarbeitung freuen

  • Zukünftige Inhalte
    Die Entwicklung der vierten Insel ist im Gange. Bedenkt man den Umfang der Aufgaben, wird deutlich, dass es Zeit braucht, NPCs mit Leben zu füllen, Quests storynah zu entwickeln, neue Belohnungen wie Waffen, Ausrüstung und Zauber zu kreieren und zu balancieren sowie die Örtlichkeiten entsprechend stimmig anzupassen. Außerdem muss alles gründlich getestet werden.

  • Motivation durch kleine Teilerfolge
    Wir arbeiten derzeit an einem System, das es ermöglicht, auch Spielerinnen und Spielern mit weniger Freizeit spürbare Fortschritte zu erzielen. Dabei achten wir darauf, dass Spielerinnen und Spieler mit mehr Zeit keinen übermäßigen Vorteil erhalten. Unser Ziel ist es, die Motivation für alle Spielergruppen hoch zu halten und ein ausgewogenes Spielerlebnis zu bieten.


Regelmäßige, kleinere Patches
  • Kleinere Schritte, große Fortschritte
    Unser derzeitiges Vorhaben besteht darin, regelmäßig kleinere Patches zu veröffentlichen. Indem wir in kleineren Schritten und in klar definierten Phasen arbeiten, können wir schneller vorankommen und den Server kontinuierlich mit Neuheiten versorgen.

  • Strukturierte Entwicklungsphasen
    Der Fehler mit dem Anteasern von i4 seinerzeit wollen wir zukünftig nicht noch einmal machen.
    Um die Entwicklung effizienter zu gestalten, werden wir die zukünftigen Strukturen unserer Arbeit in Phasen gliedern. Dies ermöglicht uns, Probleme, Feedback und Fehler schneller zu erkennen und zu beheben. Durch diese strukturierte Vorgehensweise können wir schneller auf eure Anregungen eingehen und Verbesserungen implementieren.

  • Transparente Kommunikation
    Zu jedem Patch werden wir klar definierte Patchnotes sowohl im Forum als auch auf unserer Webseite veröffentlichen. Dies stellt sicher, dass ihr stets über die neuesten Änderungen und Verbesserungen informiert seid.

Was derzeit NICHT angedacht ist
  • Überarbeitung des bestehenden XP-Systems (Skalps, Edelsteine, etc.)
    Warum? Nostalgiker unter euch werden sich erinnern, wie lange es früher gedauert hat, Skalps zu sammeln und zu handeln. Damals wurde sich nicht beschwert, da die Spieler bereit waren, diesen Weg zu gehen. Ein hohes Level zu erreichen bedeutet Arbeit und keine Geschenke. Althea wäre nicht mehr lebendig, wenn niemand mehr leveln müsste und jeder nur in seiner Ecke stehen würde.
    Es werden jedoch Alternativen kommen.

  • Menschen eine eigene Wiedergeburt ermöglichen
    Das ist definitiv nicht vorgesehen. Wer sich entgegen der Geschichte dafür entscheidet, ein Mensch zu bleiben, verzichtet auf seine Wiedergeburt.

  • Den Stein der Wiederkehr reaktivieren
    Ein klares Nein, da dies nachweislich zum Kisten- und Bossloggen animiert hat.

  • Das Auktionshaus erweitern
    Wir beabsichtigen nicht, den Basar weiter einzuschränken oder obsolet zu machen. Wer tauschen möchte, kann dies jederzeit durch Kommunikation tun. Das Auktionshaus ist lediglich eine Alternative und soll den Marktplatz nicht vollständig ersetzen.

  • Titel über Quests erspielen
    Wir planen nicht, Titel durch Quests zu erspielen und damit Einschränkungen einzuführen. Die Individualität soll dahingehend erhalten bleiben, dass Spieler ihre Titel selbst gemäß den Serverregeln gestalten können

Events und Inhalte
  • Engagement und Planung
    Unser Team hat immer wieder viel Freizeit investiert, um Events nicht nur zu planen, sondern auch durchzuführen. Wir bemühen uns sehr gern auch in Zukunft wieder darum, spannende und unterhaltsame Veranstaltungen für euch zu organisieren.

Allerdings möchten wir dazu folgendes Feedback unsererseits dazu zurückgeben.
  • Geringe Teilnahme und Feedback
    Leider waren die Anmeldungen für die letzten Events in den letzten 12 Monaten sehr überschaubar. Dies erweckt den Eindruck, dass das Interesse an diesen Veranstaltungen möglicherweise nicht vorhanden ist. Beispielsweise war die Befreiung von Galvit als Bossevent geplant, ebenso wie ein größeres Halloweenevent, das aufgrund der geringen Anmeldezahlen jedoch nicht umgesetzt wurde.

  • Herausforderungen bei der Eventorganisation
    Ein weiteres Hindernis war die teilweise harsche Kritik, die uns erreichte, wenn Termine nicht passten oder Regeln im Detail diskutiert werden mussten. Wir würden uns freuen, wenn ihr uns konstruktiv ansprecht, damit wir eure Anliegen besser berücksichtigen können.

  • Erfolgreiche Zusammenarbeit und zukünftige Events
    Trotz der Herausforderungen möchten wir uns herzlich bei Jack für seine Unterstützung beim letzten Spieleabend bedanken. Es war ein großartiger Abend, und wir sind gerne bereit, weitere Events wie Sammel-Events, Schnitzeljagden, Spieleabende und mehr zu unterstützen und auch selbst zu veranstalten.

  • Aufruf zur Teilnahme
    Wir sind bereit, mehr Events zu organisieren, wenn das Interesse und die Nachfrage da sind.
    Zeit ist das kostbarste, was ein Mensch besitzt. Wenn die Nachfrage da ist, sind wir jedoch gern bereit diese anzubieten.
    Wenn ihr an weiteren Events interessiert seid, lasst es uns wissen, damit wir sie entsprechend planen und umsetzen können.

Schlusswort

Jeder, der sich berufen fühlt, seine Zeit, Ideen und sein Wissen zur Spielgestaltung und Programmierung beizutragen, ist herzlich eingeladen, sich zu bewerben oder seine Ideen mit uns zu teilen. Weder programmiert sich das Spiel von selbst, noch gestalten sich die Events allein, und auch das Wiki füllt sich nicht von Zauberhand. All dies erfordert Zeit, die wir bereits so gut wie möglich investieren.

Bitte bedenkt, dass hinter diesem Projekt kein großer Konzern steht, der seine Mitarbeiter bezahlt. Der Server finanziert sich durch kleine Ingame-Käufe oder Dienstleistungen. Jede Mitarbeit erfolgt ehrenamtlich und in der Freizeit unserer Teammitglieder – also nach der Arbeit und neben Familie und anderen Verpflichtungen. Aus diesem Grund können wir nur kleine Schritte machen. Durch Grenzen, Kapazitäten und mancher anderen Hürde oder Gründen können wir nicht an jeder Stelle unmittelbar alles kommunizieren, kommentieren, umsetzen, realisieren oder das wie warum wieso ausdiskutieren.

Es wird viel gefordert, sei es im Entwicklungsbereich, bei Events, im Wiki oder im Support. Doch bitte bedenkt, dass auch wir ein Leben haben und nicht 24/7 nur für dieses Projekt leben können, so sehr wir das auch wollen würden. Jeder von uns trägt eine Menge bei, aber nur so viel, wie er geben kann. Vom Spieler, der den Server mit Leben füllt, über die Spielleiter, die euch bei Problemen helfen, am Wiki arbeiten, die DEVs unterstützen und eine Schnittstelle darstellen, bis hin zu den Entwicklern, die eure Wünsche, Ideen und Fehler bearbeiten, ohne das Spiel aus den Fugen geraten zu lassen.

Vergesst daher bitte nicht, dass dies ein Liebhaberprojekt ist. Wir alle investieren unsere Zeit und unser Herzblut, um das Spiel für euch zu einem großartigen Erlebnis zu machen.

In diesem Sinne hoffen wir dennoch die ein oder andere Frage beantwortet zu haben und wünschen euch allen einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße
Das D4O Team 

 
Bild
Wenn das Leben dir Zitronen gibt, pack das Salz und den Tequila aus.
Antworten

Zurück zu „Vorschläge und Wünsche für die Entwicklung“