Willkommen im D4O-Forum

Wichtiger Hinweis für Benutzer die sich hier im Forum registrieren möchten : Es gelten für den Benutzernamen die gleichen Regeln wie auch auf den Servern von D4O !! 

<<< Ihr findet die Forenregeln hier : 
Forenregeln / Leitfaden 
>>>

Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

Was immer Ihr Euch für D4O wünscht - Hier sammeln wir Eure Ideen
Bewerte dieses Thema
Gesperrt
Benutzeravatar
Landru
Bürger / Bürgerin
Beiträge: 318
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 02:16

Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#1

Beitrag von Landru » Di 12. Mär 2019, 13:46

Huhu,

ich weiß die Alte Elfenrüstung ist herstellbar für Lederer meine ich, aber da es noch keine Berufe gibt, wäre es nicht möglich diese Rüstung irgendwie anders zu erwerben? Sei es durch Feiertagshändler oder durch eine Quest für Bogies? Momentan sehe ich nämlich schwarz für uns diese Rüstung - wenn man darauf gebaut hat - zu bekommen und somit fehlt Rüstschutz im hohen Levelbereich. 

Ich gebe zu als die damals angekündigt wurde habe ich gleich so gebaut, dass ich sie tragen werde und stelle nun fest, dass sie immer noch nicht verfügbar ist. Das ist ein wenig blöd. Zwar kann man die alte Elfenrobe erhalten mit viel Glück, aber die Rüstung scheint irgendwie nicht mehr im Gespräch. Oder ich irre mich. Allerdings weiß ich jetzt auch nicht in wie weit das läuft oder nicht. Man steckt als Spieler halt nicht drin.  :D

Zweiter Punkt, bitte bitte.. bitte (!!!!) Macht was gegen die Channelfarben Bug. Es ist so schrecklich nach jedem Port die Farben los zu sein.  :P

Ich hoffe das gibt es nicht irgendwo schon ausführlich, wenn ja entschuldige ich mich und man möge mir Blindfisch einmal den Link geben.  :lol:
Regent vom Clan der Vampire
Bild
Sohn seiner Lordschaft Kain Vykos und Enoia Vykos • Vater der Melli Vykos
Gemahl der anmutigen Dame Niobe
"Es widerspricht meiner Moral - mich an eure Moral zu halten!"

Benutzeravatar
Lillyth
Dorfältester / Dorfälteste
Beiträge: 123
Registriert: Do 6. Mai 2010, 20:34

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#2

Beitrag von Lillyth » Di 12. Mär 2019, 18:04

Na Elfenüstung/Elfenrobe bin ich ganz bei Dir und würde mich da auch über Feedback freuen.....


Aber was vieeeeel wichtiger ist, weils mich nur noch nervt :D  Das Thema mit den Channelfarben, das unterschreibe ich sofort.
Die Mutti hatte das auch schon mal angemerkt. Hier zu finden Und das ist schon ein paar Tage her...
Entweder haben andere Dinge noch Priorität oder es ist etwas komplizierter...

Ich persönlich finde es anstrengend, dass man das jedes Mal neu machen muss. Auch die Channels aktivieren/deaktivieren ist eine kleine bis mittelschwere Bürde.
Daher unterschreib ich hier mal ganz DICK mit meinem Namen!!

Benutzeravatar
Nyvalia
Bauer / Bäuerin
Beiträge: 45
Registriert: Sa 4. Feb 2012, 19:35
Kontaktdaten:

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#3

Beitrag von Nyvalia » Di 12. Mär 2019, 18:28

also der bug scheint nicht mehr bei jedem zu bestehen, daher ist es schwer den fehler zu finden...

bei mir verfärben sich die Channel nurnoch wenn ich die Hauptccs aus mache und auslogge...
sonst hab ich keine probleme. Channel an und aus Schalten bestehen bei mir auch keine Schwierigkeiten...


Was Elefenleder an geht... her damit bitte ;)
 
Glaube - Bewahre - Vernichte
Bild
Es herrsche Chaos, es lebe die Finsternis - Hail der Familie Chryl!

Benutzeravatar
Landru
Bürger / Bürgerin
Beiträge: 318
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 02:16

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#4

Beitrag von Landru » Di 12. Mär 2019, 18:34

Huhu,

du hattest das Problem nie? Oder hast du irgendwas gemacht, dass es aufgehört hat? 
Regent vom Clan der Vampire
Bild
Sohn seiner Lordschaft Kain Vykos und Enoia Vykos • Vater der Melli Vykos
Gemahl der anmutigen Dame Niobe
"Es widerspricht meiner Moral - mich an eure Moral zu halten!"

Benutzeravatar
Nyvalia
Bauer / Bäuerin
Beiträge: 45
Registriert: Sa 4. Feb 2012, 19:35
Kontaktdaten:

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#5

Beitrag von Nyvalia » Di 12. Mär 2019, 19:06

Ich hatte das nur wärend der Starken angriffe, als fast garnichts mehr ging...
wie gesagt jetzt nurnoch channel farben wenn ich channel aus gestellt habe... und mit dem ausstellen oder an machen garkeine probleme

 
Glaube - Bewahre - Vernichte
Bild
Es herrsche Chaos, es lebe die Finsternis - Hail der Familie Chryl!

Benutzeravatar
Fenja
Bauer / Bäuerin
Beiträge: 24
Registriert: Fr 16. Feb 2018, 23:28

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#6

Beitrag von Fenja » Di 12. Mär 2019, 22:24

Trotz vieler Versuche und auch mehreren Neuinstallationen des Spiels hab ich leider auch seit Monaten das Problem mit den Channeln und muss auch sagen, dass ich das langsam doch sehr anstrengend finde. Und soweit ich zumindest weiß, haben das Problem nach wie vor sehr viele. 

Gibts da vielleicht irgendeine Möglichkeit, dass wir erfahren, ob noch aktuell dran gearbeitet wird oder ob es sich noch einige Zeit zieht? Nur mal so, zwecks etwaigem Hoffnungsschimmer... 
Bild
~~
Sól tér sortna, sígr fold í mar,
hverfa af himni heiðar stjörnur;
geisar eimi ok aldrnari,
leikr hár hiti við himin sjalfan
.

~~

Benutzeravatar
Nyvalia
Bauer / Bäuerin
Beiträge: 45
Registriert: Sa 4. Feb 2012, 19:35
Kontaktdaten:

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#7

Beitrag von Nyvalia » Di 12. Mär 2019, 23:02

Ich bin kein Staff und es ist schon ne weile her... aber ich meine mal irgendwo mit wem drüber gesprochen zu haben...
ob das jetzt so stimmt weis ich nicht mit sicherheit aber ich hab da was im hinterkopf...
das Problem mit den Channeln ist von einem Patch von Dialsoft selbst... und kann nur von denen behoben werden...
deshalb wird es dauern bis sich da was tut.
 
Glaube - Bewahre - Vernichte
Bild
Es herrsche Chaos, es lebe die Finsternis - Hail der Familie Chryl!

Benutzeravatar
Sheana
Schmied / Schmiedin
Beiträge: 93
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 13:54

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#8

Beitrag von Sheana » Mi 13. Mär 2019, 08:24

Elfenrobe ist, soweit mir bekannt, Drop beim Endboss in Drachenfeste. Zumindest meine ich da mal was gelesen zu haben.
Bild
Hüterin des Turmes des
Ring der Gerechtigkeit

Benutzeravatar
Landru
Bürger / Bürgerin
Beiträge: 318
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 02:16

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#9

Beitrag von Landru » Mi 13. Mär 2019, 09:57

Danke, ja ich weiß das die Elfenrobe Drob beim Endboss ist ^^ um die ging es mir aber gerade explizit nicht. Sondern um die alte Elfenrüstung (Kopf, Torso, Beinlinge, Handschuhe, Stiefel) die zusammen mit Wildleder und Schlangenleder ins Spiel kommen sollte.  :) Ursprünglich sollte man sie herstellen können, dass Problem, es gibt noch keine Berufe. Ich bin auch niemand der drängeln will, aber es ist schon doof, dass gerade diese Rüstung fehlt, weils vermutlich einiges einfacher machen würde für Bogner, dafür wurde sie ja 'entwickelt'. Schlangenleder und Sumpfland ist eben .. hart.

Die Robe ist sicher auch toll, aber ich werde sie nie bekommen, wenn ich nicht in der Lage bin gegen den Endboss anzutreten xD

 
Regent vom Clan der Vampire
Bild
Sohn seiner Lordschaft Kain Vykos und Enoia Vykos • Vater der Melli Vykos
Gemahl der anmutigen Dame Niobe
"Es widerspricht meiner Moral - mich an eure Moral zu halten!"

Benutzeravatar
Nyvalia
Bauer / Bäuerin
Beiträge: 45
Registriert: Sa 4. Feb 2012, 19:35
Kontaktdaten:

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#10

Beitrag von Nyvalia » Mi 13. Mär 2019, 19:09

was die Rüstung angeht, da sollte sich wirklich mal was tun... eigentlich lohnt es kaum einen Bogie zu bauen oder ihn so zu spielen wie die neuen Bogie spells und Rüstungen es hergeben, da sie ab Spätestens Sumpfland nicht mehr spielbar sind...hatte heute wieder den fall, das jemand Frustriert off ist da er nicht einmal über die Untoten Piraten komme da sie ihn Instant umnieten... und eigentlich hat er keine lust nun X lvl auf ausdauer zu setzen nur damit er im Sumpf überlebt.
 
Glaube - Bewahre - Vernichte
Bild
Es herrsche Chaos, es lebe die Finsternis - Hail der Familie Chryl!

Mystify
Dorfältester / Dorfälteste
Beiträge: 118
Registriert: Sa 29. Mai 2010, 21:12

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#11

Beitrag von Mystify » Do 14. Mär 2019, 09:24

Moin Moin,

hab ne Stunde überlegt ob ich darauf antworten soll. Ich tue es.
Ich weiß nicht ob Du meinen Bogner Aiken meinst Nyvalia, aber genau diese Worte tippte ich gestern im ooc und bin off gegangen. Mußte nachdenken was ich jetzt mit meinen Bogi anfangen soll.
Sumpfland bringt mir nichts. Fragte mich gestern jemand(Namen vergessen) wie es den mit meiner Resi ausschaut. Hab geantwortet...Ich weiß es nicht, denke mal ganz gut mit der neuen Dizi Einklang.
Aber ich komm nicht mal an den Seeleuten vorbei ohne massig Tränke zu schlucken. Bin dann testweise einfach mal in den Sumpf reingerannt  und dann WDR genommen als die Tränke alle waren.
Ja ich weiß da gibt es nen Händler der Tränke verkauft.
Soll ich da aber jetzt Millionen Gold mit rumschleppen damit ich da Tränke kaufen kann??Nöö
Wie mein Bogi ausschauen sollte hab ich mir Anfangs lang überlebt. Baumwoll Bogi nicht.  Also Schlangenleder 60 Ausdauer. Stärke  bis in die 80 für die Bögen. Int/wiss damit ich WDR benutzen kann.
Alles andere Bewegung. Macht wirklich Spass und ist nicht zu einfach. Movement ist angesagt.
Aber Sumpfland? 
Im Sumpfland, sagte mir jemand als ich so Level 70 war  "Deine Ausdauer da seh ich Dein Problem"
  Warum ich dann nicht gleich Ausdauer genommen habe? Na ja dann mach ich bis level 50 z.B. Nur Ausdauer level mit Flammi da mir die Spinnen dann nichts mehr tun auf i2. Das ist dann der klassische Bogner. Dann hätte ich auch nen Hauer spielen können Nur weil da ein Gebiet ist, wo du als Bogi die A...Karte sonst hast??
Nur das muß ich jetzt wohl auch. Ausdauer 60... Blaustein bringt auch nichts. Das hab ich auf PPS gesehen mit meinem Mensch 114.  Also Mithril Ausdauer 150??
Es kann sich jeder ausrechnen wieviel Level das sind. Wieviel langweilige Stunden im Ora rumstehen. Die Vorstellung hat mich gestern vertrieben und hab mir wieder den großen Bruder mit den drei Buchstaben rausgeholt.

Aber wie Ihr ja wißt bin ich, wie viele andere hier auch, ein großer Fan von D4O. Kritik bleibt bei diesem Spiel nicht ungehört. Man muß halt Geduld haben.
Die habe ich.

Ich hoffe ihr lest das als das was es ist.
Frustabbau.
Hat geklappt. Fühl mich gleich besser
 Bis denne im Spiel.


 

Benutzeravatar
Marquet Bijou
Schmied / Schmiedin
Beiträge: 82
Registriert: Do 31. Okt 2013, 19:51

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#12

Beitrag von Marquet Bijou » Do 14. Mär 2019, 11:03

Hallo meinen Lieben ….

.. erst mal Channel Farben .. ja absolut was man wieder reparieren muss.

Rüstung der alten Elfen …. nun ja … sicher wäre es nett wenn sie kommen würde aber sie bringt nicht den erflog den sich so manche hier erhoffen. So viel AC und Resi wie man brauchen würde hat sie nicht. (Ich spreche von der die ich auf der Closed Beta getestet hatte)

Was das Problem ist und ich denke ich spreche hier auch für den Hauer (Wissen tue ich es nicht da ich nie einen gespielt habe) Schaden wenn wir keine Waffen bekommen die gut Schaden machen mach das Spielen im oberen Lvl Bereich keinen Spaß mehr.

Es ist durch aus möglich (habe ich ja gemacht) ohne im Schlepptau einen Wssi oder arkanen zu haben 130+ zu werden. Aber dann wird es verdammt lange für ein up .

das meins dazu.....

 
Bild

Benutzeravatar
Landru
Bürger / Bürgerin
Beiträge: 318
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 02:16

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#13

Beitrag von Landru » Do 14. Mär 2019, 13:09

Sicher bringt sie nicht das Wunder, aber für jene wie ich, die auf Bewegung gebaut haben um klassischen Bogner zu spielen, statt auf eine Dosenpfeilschleuder, die haben sonst nichts. Da die AC über Bewegung skaliert werden, ist es erheblich, wenn du viel Bewegung hast. Keine Frage, ein anständiger Bogen fehlt noch und ja Bogner und Hauer haben gegenüber den Magiern immer das nachsehen, da sie eben mit Zaubern ihre Werte steigern können. Aber das es gar nicht machbar ist ohne doch wieder dieses alte Prinzip der Ausdauerpuscherei zu machen - was ich als Spielprinzip total bescheuert finde, da es nicht Sinn eines Spiels sein kann. Ich habe immer einen Bogner gespielt, der rein Leder (zumindest die Optik) trug, weil es für mich zum Rollenspiel dazugehört. Wie Mystify stehe ich ungern irgendwo rum nur weil ich erst 150 Ausdauer machen muss, damit ich eine Chance habe. Habe ich nie getan und werde ich nie tun. Ich hab auch immer die Waage gehalten, aber war immer auf Bewegung spezialisiert, weil es eben für mich ein Bogner ausmacht. 

Diese Rüstungen, Wildleder und Schlangenleder sind toll. Ich komme mit Schlangenleder (fast) überall auf I3 zurecht. Mal mehr, mal weniger gut. Ich nähere mich aber dem Punkt zum Sumpfland zu reisen und denke ich kann es fast lassen, wenn ich da sowieso keine Schnitte habe. Es geht mir auch nicht darum das es sofort und gleich sein muss. Aber es ist schon über nen Jahr her als die Rüssis (fertig) angekündigt wurden, alle sind da bis auf die letzte eben, weil vermutlich keine Berufe eben gibt. Daher war es auch nur eine Anregung sie anders verfügbar zu machen. Momentan gibt es viele Baustellen und ich habe volles Verständnis dafür, aber ich glaube es ist wirklich auch besser man macht eine Sache erst mal zu Ende. Momentan erscheint das ganze als wären es tausend Baustellen und überall wird mal was dran geschraubt. Wir kennen eure Liste (Prioritäten) nicht, es ist rein der Eindruck von außen. 

Daher wäre zumindest ich darüber dankbar, wenn man mir sagen würde, woran gerade gearbeitet wird und was ansteht :) Dann überlege ich nämlich WG zu machen und erstmal was anders zu wählen, wenn sich das so zieht  :D Bitte seht es auch nicht als Druck oder dergleichen, eher als neugierige Nachfrage.
Regent vom Clan der Vampire
Bild
Sohn seiner Lordschaft Kain Vykos und Enoia Vykos • Vater der Melli Vykos
Gemahl der anmutigen Dame Niobe
"Es widerspricht meiner Moral - mich an eure Moral zu halten!"

Benutzeravatar
Fenja
Bauer / Bäuerin
Beiträge: 24
Registriert: Fr 16. Feb 2018, 23:28

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#14

Beitrag von Fenja » Do 14. Mär 2019, 14:39

Zu der Rüstung kann ich wenig sagen, weil es mich ja nicht betrifft. Aber Allgemein würde ich mich auch sehr drüber freuen, wenn es wieder etwas mehr Kommunikation seitens der Entwickler bezüglich was so ansteht etc. geben würde. Ich denke, wir sind uns alle bewusst darüber, dass hier alles auf freiwilliger Basis programmiert wird und deshalb haben wir ja auch vollstes Verständnis, wenn Dinge länger dauern, verschoben werden und so weiter. Aber etwas darüber erfahren wäre schön. Die große Angst besteht ja auch immer, dass wir Spieler, wenn es etwas Neues gibt, immer nach noch mehr Content verlangen und keine Ruhe geben. Bisher hab ich uns eigentlich zum großen Teil als recht dankbar empfunden für das was wir haben. Und auch das mit der Elfen-Rüstung sehe ich nicht als große Forderung, sondern auch nur als kleiner Hilferuf von den Bognern. 

 
Bild
~~
Sól tér sortna, sígr fold í mar,
hverfa af himni heiðar stjörnur;
geisar eimi ok aldrnari,
leikr hár hiti við himin sjalfan
.

~~

Benutzeravatar
Yakumo
Schmied / Schmiedin
Beiträge: 61
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 01:28

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#15

Beitrag von Yakumo » Do 14. Mär 2019, 16:00

jetzt geht das mimi los wie beim Armband -_-

Sorry aber das ein Bogner anfällig ist, sollte jeden klar sein. das Magier und Krieger besserer Rüstung oder Schutzzauber sollte jeden klar sein. Und die meisten Spielen
schon lange und wissen um dieses Gebiet wie schwer es ist.

Drachenfeste ist noch härter wollt ihr dort auch mimi machen? 

Wollt ihr, dass die Balance voll für den ********* geht??? überlegt mal wenn Bogis die gleichen Ressis hätten wie Krieger oder Rogner mit wenig Ausdauer sie wären die reinen PvP Maschinen hier.

Ich musste meinen Char auch anpassen, bin Sumpfland auch oft gestorben bis es geklappt hat.

Ihr wollt echt alles im ******** geschoben bekommen, damit das lvlen von alleine geht. Mich regt sowas echt auf, durch die ganzen mimimimi Parteien wird alles geändert was früher gang und gebe war.



Solche Ausdrücke sind hier nicht erwünscht @Yakumo. 

Tarion CO

 
Das Leben spielt ein hinterhältiges Spiel
Indem es gibt und wieder nimmt
Kein zurück gehen, den Boden berühren
Was wir hatten, war so viel mehr, als ich realisiert habe
Wenn ich könnte, würde ich dich festhalten
Bild
Welche Art von Welt würden wir Heimat nennen,
Unsere eigene Heimat?
Eine Oase von Liebe, Demut und Hoffnung,
Indem wir alles ausrotten, was nicht dem Leben dient.

Mystify
Dorfältester / Dorfälteste
Beiträge: 118
Registriert: Sa 29. Mai 2010, 21:12

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#16

Beitrag von Mystify » Do 14. Mär 2019, 18:56

gelöscht.....von mir

 
Zuletzt geändert von Mystify am Do 14. Mär 2019, 19:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Tarion CO
Staffteam
Staffteam
Beiträge: 12
Registriert: Mi 6. Feb 2019, 20:49
Kontaktdaten:

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#17

Beitrag von Tarion CO » Do 14. Mär 2019, 19:04

Guten Abend,

ich bitte darum, sachlich zu bleiben.

Bekommt ihr doch sicherlich hin.   ;)

Es grüßt euer

Tarion CO
Bild

Wir glauben Erfahrungen zu machen,
aber die Erfahrungen machen uns.


Benutzeravatar
Landru
Bürger / Bürgerin
Beiträge: 318
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 02:16

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#18

Beitrag von Landru » Do 14. Mär 2019, 19:11

Ich sehe kein Mimimi sondern als Nachfrage. Ich werde deshalb jetzt nicht groß auf diesen Aggressiven Post von dir ein gehe Yakumo, sondern nur noch mal wiederhole das diese Rüstung eben schon lange fertig war, nur eben noch nicht im Spiel und ich einfach nach über einem Jahr fragen wollte wie es aussieht. Wo du jetzt mimimi sehen willst bleibt dir überlassen. Das Leute es immer noch schaffen in jeder höflichen Nachfrage einen Angriff oder eine Jammerei zu sehen ist beachtlich.  :lol:  
Regent vom Clan der Vampire
Bild
Sohn seiner Lordschaft Kain Vykos und Enoia Vykos • Vater der Melli Vykos
Gemahl der anmutigen Dame Niobe
"Es widerspricht meiner Moral - mich an eure Moral zu halten!"

Benutzeravatar
Yakumo
Schmied / Schmiedin
Beiträge: 61
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 01:28

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#19

Beitrag von Yakumo » Do 14. Mär 2019, 23:17

Landru hat geschrieben:
Do 14. Mär 2019, 13:09
Sicher bringt sie nicht das Wunder, aber für jene wie ich, die auf Bewegung gebaut haben um klassischen Bogner zu spielen, statt auf eine Dosenpfeilschleuder, die haben sonst nichts. Da die AC über Bewegung skaliert werden, ist es erheblich, wenn du viel Bewegung hast. Keine Frage, ein anständiger Bogen fehlt noch und ja Bogner und Hauer haben gegenüber den Magiern immer das nachsehen, da sie eben mit Zaubern ihre Werte steigern können. Aber das es gar nicht machbar ist ohne doch wieder dieses alte Prinzip der Ausdauerpuscherei zu machen - was ich als Spielprinzip total bescheuert finde, da es nicht Sinn eines Spiels sein kann. Ich habe immer einen Bogner gespielt, der rein Leder (zumindest die Optik) trug, weil es für mich zum Rollenspiel dazugehört. Wie Mystify stehe ich ungern irgendwo rum nur weil ich erst 150 Ausdauer machen muss, damit ich eine Chance habe. Habe ich nie getan und werde ich nie tun. Ich hab auch immer die Waage gehalten, aber war immer auf Bewegung spezialisiert, weil es eben für mich ein Bogner ausmacht. 

 
Das ist kein Mimimi? komisch das andere Bogner es hinbekommen, du willst also keine vernünftige Ausdauer als Bogner, viele Magierer gehen diesen Weg um besser stand zuhalten. Obwohl der Hauptwert entweder Wis oder Int ist, jeder überlegt sich wie er klar kommt. Sumpfland und Drachenfeste sind Gebiete die Herausforderung darstellen sollen was sie auch tun.

Krieger und Bogner haben Haltungen bekommen, was mehr Schutz bietet. Selbst ein Mage kann ohne die Antike himmlische Platte nicht auf Sumpfland oder Drachenfeste überstehen nagut vielleicht gibt es ausnahmen wie Antik tragen. 

Warum ich so reagiere, ganz einfach weil dann was geändert wird damit die Kundschaft zufrieden ist. Ich empfinde Sumpfland und besonders Drachenfeste als Teamlvlen an. 

Da du immer schon Bogner gespielt hast, dann kennst du auch die Situation das er schwer zu lvlen ist. Stell dir vor Ich habe zu Gamigo Zeiten auch immer Bogner gespielt und als Mensch ein Krieger. War es einfach? nein....Unmöglich? nein.

Krieger haben fette Rüstungen ggf Schilde plus Haltung, da seh ich kein negativ. Geh mit ein Team und du kannst wunderbar lvlen. Und die einzige Klasse ist der Arkan der einigermaßen allein lvlen kann nicht alle magie klassen.

Ich kann Drachenfeste auch nicht mit Robe etc Spielen wie ich es mir Wünsche, gut dann wird er anders Ausgerüstet damit ich dort einigermaßen lvlen kann. Ich schrei auch nicht nach einer Robe die mir zig Hunderte RK und Ressis bringt damit ich überall und Alleine lvlen kann.
 
Das Leben spielt ein hinterhältiges Spiel
Indem es gibt und wieder nimmt
Kein zurück gehen, den Boden berühren
Was wir hatten, war so viel mehr, als ich realisiert habe
Wenn ich könnte, würde ich dich festhalten
Bild
Welche Art von Welt würden wir Heimat nennen,
Unsere eigene Heimat?
Eine Oase von Liebe, Demut und Hoffnung,
Indem wir alles ausrotten, was nicht dem Leben dient.

Benutzeravatar
Seska
Schmied / Schmiedin
Beiträge: 66
Registriert: Mi 4. Jan 2012, 12:02

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#20

Beitrag von Seska » Fr 15. Mär 2019, 07:46

Ich muss dir Wiedersprechen, Yakumo.
Meine Arkan kann ganz alleine lvl auf DF.
Ohne Platte und ohne Antik.
Die anderen Intis gehen auch relativ.

Es sind die Krieger , Bogner , Kleris und andere Magier die.. sagen wir höflich , schlechter zurecht kommen.

Ich würde mich über mehr für die Anderen auch freuen.
Warum..
Da ich es für recht einseitig halte.
Schäume nur mein wildes Herz ~ Stammbaum der Familie
Bild
Gemahlin des Dourit Lamin ~ Bis in alle Ewigkeit

Manchmal tanz Ich, der Dunkelheit zum trotze, meiner Freiheit willen, auf brüchigem Eis!

Benutzeravatar
Nyvalia
Bauer / Bäuerin
Beiträge: 45
Registriert: Sa 4. Feb 2012, 19:35
Kontaktdaten:

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#21

Beitrag von Nyvalia » Fr 15. Mär 2019, 09:06

Yaku das ist ja schön, dass du deine Chars anpasst... das tuhe ich auch.
Aber ich muss Landru schon Recht geben, wenn er sagt das für einen Bogener 125, 180, oder was weis ich wieviel ausdauer einfach sehr viel sind.
Hinzu kommt die Str. für die Rüstungen, jenachdem welche man nimmt. Im Sumpfland habe ich bisher nur BS, DS oder Obsidian Bogies gesehen.
Das mag ja eine anpassung an die gegebenheiten sein, ist aber auch in meinen augen nicht sinn des spiels,
bzw Sinn der Überlegung der Entwicklung, warum sonst sollten die Bogie oder Krieger Haltungen denn die Int und Wiss werte auf 0 setzen?
Wenn ich meine Chars baue, und ich überlege seit einiger Zeit einen Bogie zu spielen... Rechne ich den PT-Bogen schon garnicht mehr ein, das lvl errreiche ich nie im Leben.

das Sumpfland und Drachenfeste Gruppengebiete sind, da stimme ich dir voll und ganz zu. Und das soll bitte auch so bleiben.
Einzig die Anzahl der Gebiete könnte erhöht werden... aber das ist ein anderes Thema.

Gruppenlevel Gebiete haben aber auch seine Vor- und Nachteile wie so vieles in diesem Spiel.
Nehmen wir einfach mal meine lvl Gruppe. Sie besteht aus:

Ameah/Leen
Seska
Katleya
Landorin
Honta
Dourit
Nancy
Atholas

Wir sind 8 Leute nicht immer sind alle gleichzeitig da, meist kommt es aber dazu nicht zum lvln, weil wir aufeinander Warten. 
Hinzu kommt, wenn dir dann doch mal lvln gehen und mit anderen spielern aufstocken, dann haben die leute, die Nun nicht da sein konnten evtl ein Problem, jenachdem wie weit wir außeinander driften. Landorin ist dabei am schlimmsten betroffen, da er als Krieger alleine auf Drachenfeste kaum zurecht kommt. Also fällt lvln aus.

Ich empfinde es nicht als Jammern, wenn wir auf solche dinge aufmerksam machen, wir wollen auch nicht, dass sich am lvln an sich etwas ändert... wir wollen für den Bogie und den Krieger eine Adäquate lösung damit sie nicht den Spass verlieren... Denn mal ganz ehrlich. Es gibt Krieger, Es gibt Bogies. Aber beiweitem nicht so viele wie es sein sollten.

 
Glaube - Bewahre - Vernichte
Bild
Es herrsche Chaos, es lebe die Finsternis - Hail der Familie Chryl!

Mystify
Dorfältester / Dorfälteste
Beiträge: 118
Registriert: Sa 29. Mai 2010, 21:12

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#22

Beitrag von Mystify » Fr 15. Mär 2019, 09:15

Werter Yakumo,
Ich habe mal Nachgelesen was eigentlich Mimimi bedeutet
 
  • Mit der Buchstabenaneinanderreihung möchte man jemanden darauf hinweisen, dass dieser mit seinem Post übertrieben rumjammert.
  • Auch unnötiges Rumgeheule wird durch „mimimi“ ausgedrückt.
  • Häufig wird „Mimimi“ vor allem in Online-Spielen verwendet, um zu zeigen, dass eine Person sich in einem übertriebenen Maße über etwas aufregt.
  • Auch in Foren und sozialen Netzwerken wie Twitter und Facebook wird „Mimimi“ verwendet.
  • Übersetzt kann der Ausdruck auch als „Stell‘ dich nicht so an!“ verstanden werden.
  • „Mimimi“ sagt man demnach zu Leuten, die ein mimosenhaftes Verhalten an den Tag legen.
------------
Bis jetzt hat noch keiner  übertrieben herumgejammert, oder sich im übertriebenen Masse aufgeregt. 
Und Mimosenhaftes Verhalten hat keiner in den posting an den Tag gelegt.

Als ich meinen Beitrag geschrieben habe, da hatte ich etwas Frust. Na Und? Hab ich irgendwen irgendwas vorgeworfen. Wiederum Nein.
Wie Du Yakumo weißt spiele ich schon sehr lange und immer nur Mischhauer. Etwas wiss und int, bew, der Rest auf Str. Ausd.
Als ich hier meinen ersten Bogner anfing war ich erst skeptisch bin oft gestorben. Aber dann kam die Begeisterung. Immer wieder habe ich nachgefragt oft im Flüstermodus um die Leute nicht zu nerven.

Wollte ja nicht das vielleicht jemand Mimimi schreibt im ooc...Ich hatte nämlich null Ahnung wie man ihn spielt, handhabt etc. Nur RP Technisch wußte ich was ich will.
Einen Bogi der schon fast im Rentneralter ist, beim laufen sich auf seinen Bogen abstützt. Neugierig ist(deswegen habe ich 9 Punkte auf blick riskieren gesetzt um erfolglos in den Taschen zu kramen)büschen tüttelig eben) klauen kann er nicht, würde überhaupt nicht zu seiner Rolle passen.
Inzwischen ist er 92 trägt den Bogen der 358 Bew benötigt. Und bis auf den Netherlands komme ich hervoragend in jeder Höhle jeden Gebiet der 3 Inseln klar
Auch die untoten Seeleute fallen, dank des neuen Bogens, besser um. Trotzdem ist es nervig und vom kaufmännischen gesehen unrentabel ins Sumpfland zu gehen Ich gebe mehr für Tränke aus als Gold von denden untoten Seeleuten reinkommt
Bis jetzt.
Auf PPS durfte ich es noch erleben das ich mit meinem Mensch 114 blaustein+1 träger bei den Seeleuten klarkomme, da sie die Goldmenge erhöht haben die die Seeleute sonst geben.
Das ist jetzt auch kein Mimimi werter Yakumo.
Tatsache ist aber lieber Yakumo, das solche Reaktionen wie die Deine jetzt mich dazu verleiten nur noch ganz ganz wenig im Forum zu schreiben.

Bitte unterlasse doch in Zukunft solche Mimimi Außerungen. Du schreckst nämlich tatsächlich Leute ab hier was zu posten. War der letzte Satz jetzt auch wieder Mimimi??


Danke

 

Benutzeravatar
Landru
Bürger / Bürgerin
Beiträge: 318
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 02:16

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#23

Beitrag von Landru » Fr 15. Mär 2019, 11:12

Kritik, Lob und Anregungen - Vorschläge und Wünsche für die Entwicklung 

Das ist dieses Forum. Ich habe nichts kritisiert, ich bin nur ein wenig darauf eingegangen was Mysti gesagt hatte. Vielleicht unglücklich formuliert, denn ich selbst bin nicht mal Sumpfland. Also kann ich das noch nicht beurteilen. MIR ging es eher darum das diese Rüstung FERTIG ist. Sie ist da, sie ist nur noch nicht im Spiel und wurde von uns allen mitentwickelt, damit wir einen Bogner realistischer im Spiel umsetzen können. Sprich mit Lederoptik. Diese Rüstung ist herstellbar, aber Berufe gibt es nicht im Moment und sind auch nicht absehbar wann es sie geben wird. Da werde ich ja wohl anregen dürfen, das sie anders zugänglich gemacht werden kann oder zumindest nach über einen Jahr ein Feedback bekommen kann. Ich kritisiere es nicht. Ich finde es großartig was alles schon gemacht worden ist und weiß das diese Leute es in ihrer freien Zeit machen, daher habe ich auch Geduld ohne Ende. Ich wollte - wie dieses Forum eben sagt - nur eine Anregung geben, sie anders ins Spiel einzubauen. Hat bei Wildleder und Schlangenleder auch wunderbar geklappt. 

Das man ein wenig abgekommen ist, liegt daran das ich viel gehört habe übers Sumpfland. Mag sein das ich etwas Sorge habe, aber ich habe es noch nicht probiert. Erstaunlicher finde ich es, dass statt etwas produktiv beizutragen, gleich die verbale Keule rausgeholt wird. Ja Balancing ist ein Problem (für Leute die eben PvP machen, da gehöre ich nicht zu, also ist mir das PvE wichtiger), ja jede Klasse hat ihre Vorteile und manche waren immer die anspruchsvolleren Klassen. Hat mich nie gestört wird mich nie stören. 

Was mich nicht wundert ist, dass immer weniger sich trauen Anregungen und Ideen zu präsentieren, wenn sie dann gleich angegriffen werden, da sie ja 'mimimin'. Schade. Dabei könnte sich so viel schönes daraus ergeben.

 
Regent vom Clan der Vampire
Bild
Sohn seiner Lordschaft Kain Vykos und Enoia Vykos • Vater der Melli Vykos
Gemahl der anmutigen Dame Niobe
"Es widerspricht meiner Moral - mich an eure Moral zu halten!"

Benutzeravatar
Seska
Schmied / Schmiedin
Beiträge: 66
Registriert: Mi 4. Jan 2012, 12:02

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#24

Beitrag von Seska » Fr 15. Mär 2019, 12:56

Danke Landru sehe ich genau so.
Leider muss ich zugeben keine Lösung zu haben.
Oder einen Vernünftigen Vorschlag.
Meine eigene Bogi ist noch recht jung.
Aber man merkt schnell mit dem was da ist.
Wären die anderen Inseln wie Sumpf oder DF nicht zu bezwingen.
Es wäre neben bereits Vorhandenen Rüstungen die noch nicht eingeführt wurden.
Auch schön mehr Orte zu erschaffen an denen Magier keine Schnitte haben. So als Ausgleich zum lvl für Bogner und Krieger.
Schäume nur mein wildes Herz ~ Stammbaum der Familie
Bild
Gemahlin des Dourit Lamin ~ Bis in alle Ewigkeit

Manchmal tanz Ich, der Dunkelheit zum trotze, meiner Freiheit willen, auf brüchigem Eis!

Benutzeravatar
Tayat GM
Staffteam
Staffteam
Beiträge: 270
Registriert: Fr 14. Nov 2014, 16:48

Re: Alte Elfenrüstung für Bogner und Channelfarben

#25

Beitrag von Tayat GM » Fr 15. Mär 2019, 13:07

Ihr Lieben

Mal ein Wort, von der Dame hinter Tayat ;-)

Es gibt unter Euch Spieler/Menschen, die Anregungen brauchen für ihre Charaktere  - die formulieren können und damit Steine ins Rollen bringen, die für so ein (unser) Spiel so  wichtig sind.
Auf der anderen Seite gibt es dann aber auch wieder die kritischen Spieler, welche die Kritik üben und deutlich sagen, was dagegen spricht - was anders sein kann und man anders damit umgehen könnte, wenn man den wollen würde.
Ein Pro & Contra, das wir als Team dauernd berücksichtigen müssen und werden.

Vielleicht versucht Ihr es in diesem Fall einmal genauso zu sehen.

Ich kann Euch nicht sagen, woran zur Zeit alles gearbeitet wird, das sprengt den Rahmen und meine Befugnis allemal, aber ich kann Euch verraten, das solch Themen immer schnell in der Entwicklung landen und somit doch die Info schon dort ist, wo sie hin gehört.

Keine Ahnung , ob wir Euch je den Wunsch danach erfülllen können/werden, wichtig ist, das wir Euch sehen und zuhören. Es gibt in dem Fall --"einfach mal etwas einzufügen was wir uns wünschen"-- so viel im Hintergrund zu berücksichtigen, das es auch Arbeit bedeutet.
Von uns aus diskutiert darüber, aber bitte nehmt doch Euer Gegenüber wahr.
Hinter jedem Pixel, jedem hier im Forum sitzt ein Mensch, ob er sich gerade aufregt oder sachlich bleibt. Weint, lacht oder in die Tischkante beisst.

Sicherlich ist das Thema Bogner/Hauer/ Kleriker zur Zeit ein heikles. Auch der Sumpf und die Drachenfeste gehört zu den Top 10 und doch mag ich auch dazu etwas sagen.

Nyvalia hat das schon Recht, wenn sie sagt: " Wir sind schon eine grosse Gruppe und kommen doch irgendwie nicht auf einen Nenner. Ständig das aufeinander warten ect."

Bitte seid mir nicht böse, wen ich nun sage: Das Problem liegt woanders.

Es liegt schlichtweg an Jedem hinter diesen Pixelhaufen selber. Denn wenn ich für mich entscheide, --"ich spiele nicht mit Spieler A, weil der mit Spieler B und C zu tun hat"-- , dann treffe ich da eine Entscheidung die ich für mich vertreten muss.
Wenn ich beginne, mein Umfeld zu dezimieren, reduziert sich meine Chance eine gemeinsame Unternehmung zu machen, enorm.

Das trifft nicht auf alle zu, bitte versteht mich nicht falsch, aber diese kleine Truppe, die dann wieder entscheidet: --"bei uns passt das, weil wir gehen zusammen"-- die toleriert meist kein weiteres Mitglied, denn der/die könnte ja wieder nicht passen.

Bogner und Hauer sind Charklassen, die profitieren von Unterstützungen. Sie sollten in Gesellschaft sein, denn die Gesellschaft profitiert widerrum von ihnen, denn sie haben ebenso ihr Funktion in der Gruppe.  Eine Gruppe, die einen Läufer/die Magier und die einen Heiler mit hat, wird im Sumpf und in der Drachenfeste klar kommen.

Doch dazu muss man seine Einstellung , seine EIGENE Einstellung ein wenig lockern .

Jetzt habe ich so viel geschrieben, wollt ich gar nicht, vielleicht auch einfach mal eine Kritik, ein Lob und eine Anregung :-)
Und bitte: Back to Topic.

Eure Tayat
Bild
„Wenn ihr mich braucht, aber nicht wollt, dann muss ich bleiben,
wenn ihr mich aber wollt, aber nicht mehr braucht, dann muss ich gehen.“

Bewerte dieses Thema
Gesperrt

Zurück zu „Vorschläge und Wünsche für die Entwicklung“