Willkommen im D4O-Forum

Wichtiger Hinweis für Benutzer die sich hier im Forum registrieren möchten : Es gelten für den Benutzernamen die gleichen Regeln wie auch auf den Servern von D4O !! 

<<< Ihr findet die Forenregeln hier : 
Forenregeln / Leitfaden 
>>>

Droprate PT

Hier könnt ihr Kritik, Lob, Anregungen, sowie Fragen und Nachfragen zum Spielgeschehen posten
Bewerte dieses Thema
Antworten
Benutzeravatar
Chaos
Knecht / Magd
Beiträge: 8
Registriert: Do 2. Mai 2019, 10:11

Droprate PT

#1

Beitrag von Chaos » Do 1. Aug 2019, 22:00

Hallo zusammen,
ich weiß ja nicht ob das so gewollt ist, aber PT ist mehr als nur geizig eingestellt. Mir ist bewußt, dass es der Endboss (von 1.24) ist, aber es kann doch irgendwie nich angehn, dass 3 Personen etliche Stunden lang ihn haun und alles was da zusammen kam ist 1, ein, antiker Gürtel. Ich erinnere mich an Zeiten, wo er nichts, dann aber durchaus auch mal 3 Teile gleichzeitig dropte. Jedenfalls finde ich (und da bin ich nicht alleine) das hier etwas die Schraube gedreht werden müsste. Hauer sind für Endwaffe (oder Rüstung) auf ihn angewiesen (Bogis auch, ja) und Magier benötigen ihn eigentlich nicht. Und doch ist es ein Krampf für gerade diese eh schon benachteiligten Klassen hier ihre Ausrüstung zu bekommen. Von H-Amus red ich jetzt garnicht erst...
Mir hats nun jedenfalls echt die Laune und Lust verdorben. Vielleicht ließt es ja jemand, der dies in der GM/GD Runde zum Gespräch bringt, vielleicht auch nicht...

Liebe Grüße
_____________________________________
gez. Chaos Venom

 
Bild

Wir sind die Einen!
wir sind die Reinen!
wir sind das Schwert Ogrimars
das die Schwachen vernichten wird!

Benutzeravatar
Hontaron
Dorfältester / Dorfälteste
Beiträge: 192
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 07:38

Re: Droprate PT

#2

Beitrag von Hontaron » Fr 2. Aug 2019, 08:07

Ich hatte da nie Probleme, klar nerven 2-3 Runden ohne Drops danach wars aber meistens ein Doppeldropp, tripple haben wir nur 2 mal gesehen^^
Was brauchst du denn, vielleicht hab ichs noch rumliegen
Bild
Gildenleiter von Amici Novi
Der weise Mann

Benutzeravatar
Tanuri
Schmied / Schmiedin
Beiträge: 72
Registriert: Sa 30. Dez 2017, 09:57

Re: Droprate PT

#3

Beitrag von Tanuri » Fr 2. Aug 2019, 19:45

Ich habs ja schon öfter mal gesagt und ich sags immer wieder gern: Meiner Meinung nach ist die Droprate allgemein teilweise echt mehr als nervig. Das betrifft nicht nur PT, sondern durchaus auch andere Sachen. Fängt bei den Edelsteinen an. Vor ein paar Wochen stand ich bei den Wölfen über eine Stunde für 3 Edelsteine. Und das passierte nicht nur mir allein, sondern ich höre das mittlerweile gehäuft. 

Sowas raubt mir persönlich wirklich die Motivation, noch für irgendwas Farmen zu gehen. Wie oft ich beim Skorpi und bei der Mumie war ohne ein nennenswertes Ergebnis. Also tut mir Leid, aber das macht dann auch einfach keinen Spaß mehr. Gerade wenn man, wie für PT oder eben genannte Bosse paar Leute mehr zusammenbekommen muss - dann ist es frustrierend, wenn an einem Abend, an dem man sich mal zusammenfindet nichts zusammenkommt. Und nein, ich habe leider keine 4-5 Stunden am Abend Zeit um ihn mehrmals zu legen. 

Dass ein SdZ teilweise für über eine Million im AH steht spricht meiner Meinung nach Bände. Auch hab ich schon öfter gesagt, dass ich bestimmt nicht will, dass einem irgendwelche Sachen nachgeschmissen werden, keine Frage. Ein bisschen "Nervenkitzel" darf ruhig noch sein, ob man nun etwas bekommt oder eben nicht. Aber wenn gar keine Belohnung mehr rausspringt, dann tut das einfach nicht gut. Weder dem Spieler, noch dem Spiel. 

Es wäre wirklich nett, wenn es dazu mal irgendeinen Kommentar gibt - ist das einfach nur Einbildung und wahnsinniges persönliches Pech oder ist die Droprate einfach so runtergeschraubt. 
  ~~ Leiterin der Legion des Schattens ~~     
  
  Bild

Ungesättigt gleich der Flamme, Glühe und verzehr´ ich mich.
Licht wird alles, was ich fasse, Kohle alles, was ich lasse,
Flamme bin ich sicherlich
*Nietzsche* 

Kylan
Knecht / Magd
Beiträge: 6
Registriert: Sa 18. Mai 2019, 09:30

Re: Droprate PT

#4

Beitrag von Kylan » So 4. Aug 2019, 06:52

Guten Morgen,

ich kann mich nur anschließen, dass sich die Droprate von Bossen teilweise wirklich anfühlt als wäre sie im Bereich von 0,X%.
Gerade bei den Bossen auf Sumpflande ist das sehr frustrierend, da der Dropp vom Boss selbst einem nichts gutes verspricht.. wie oft habe ich schon die Truhen geöffnet für nen Heiltrank.. und wenn man dann doch mal Glück hat.. gibts aus der Truhe bei der Mumie nen Heili.. Das ist teilweise einfach nichtmehr motivierend und auch einer der Gründe wieso ich mich nurnoch sehr sporadisch einlogge :/

Ich denke nicht, dass uns alles nachgeworfen werden muss, aber von Zeit zu Zeit wäre es auch schön etwas für unsere Arbeit zu bekommen...  Bisher fühlt es sich so an, als ob immer weniger "große" unterwegs sind, da die Motivation Roben zu erfarmen im Sumpf bei den meisten gegen 0 geht. Entweder man farmt Stundenlang Bosse für Heiltränke oder Machtvolle Essenzen (Haben die eigentlich einen Nutzen ohne Handwerk?) oder man verbringt Wochen damit 333 Stoffetzen zu sammeln um dann VIELLEICHT die Robe zu bekommen die man möchte.

Bewerte dieses Thema
Antworten

Zurück zu „Kritik, Lob und Anregungen“