Neustart Skilldiskussion

Hier treffen sich die Helden aus Althea um ihre Erfahrungen auszutauschen.

Neustart Skilldiskussion

Beitragvon Larini » Mo 14. Nov 2016, 20:22

Hallo ihr lieben,

an diesem Punkt wollte ich ganz gerne mal die erfahrenen Spieler bitten mit mir ihre Ideen bezĂĽglich des besten Starts in D4O zu teilen.

Ich gehe sehr stark davon aus das man auf den neuen Servern wieder komplett von vorne beginnt was ja nur logisch ist . Nun stell ich mir die frage welche Anfangwerte sind am sinnvollsten und ist der Weg den ich mir ĂĽberlegt habe ĂĽberhaupt sinnvoll.

Ich habe mir aus SpaĂź einen Char auf pps mit folgenden Werten erstellt

str 12
Aus 14
bew 11
Int 20
wis 20

Ich habe mich extra gegen die 22/20/20 skillung entschieden da mir dort für meine Gedanken und ideen das nötige Wis und Int fehlt und ich dies beides nachskillen müsste.

Mein wunsch richtet sich so das ich immer nur das an werten habe um mir mein überleben zu sichern, so bin ich grade dabei mit meinem char 60 ausdauer für Ringpanzer zu skillen. Warum? Nun die einzigen Roben die es auf i1 gibt sind die mit 2 ac, was nicht grade für mein überleben spricht. wenn ich richtig überlegt habe bringt mir eine solche robe + Gürtel + Schutz maximal 9 AC , wohingegen die skillung auf 60 Ausdauer mir alleine durch den Rinpanzer bereits 10 Ac beschert+ Gürtel und Schutz wäre ich dann bei 15-16 Ac.

Zurzeit sehen ihre Werte wie folgt aus (lvl 7)

str 15
aus 35
bew 11
int 21
wis 25

mit diesen Int und wis werten habe ich dementsprechend alle nötigen Voraussetzungen für die ersten beiden Schadenszauber und Schutz sowie leichte wunden heilen.

Nun skille ich zuerst meine 60 Ausdauer fertig, danach werden angepasst an die nötige menge an punkten für Trümmer die restlichen punkte in int und wis verteilt.


Was denkt ihr darüber ? Ich habe mir das so gedacht weil ich befürchte anders nicht gegen Monster wie Jarko oder die Orks(natürlich die zaubernden) bestehen zu können.

ps. FĂĽr fehler oder nicht genauen Satzbau ect. entschuldige ich mich , ich leide zurzeit ein wenig unter Schlafmangel. :)
Zuletzt geändert von Larini am Mo 14. Nov 2016, 20:25, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Larini
Dorfältester / Dorfälteste
 
Beiträge: 123
Bilder: 2
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 19:59

Re: Neustart Skilldiskussion

Beitragvon Kyrilia » Mo 14. Nov 2016, 20:54

Also als Menschi ist Ausdauer eher nicht so prickelnd, zumindest über 20-35 (was immer die höheren Roben und so brauchen),
da dir die Werte umso mehr bei den ohnehin noch nicht so hoch erreichbaren Int-/Wis-Werten fehlen werden.
Und bzgl. Int und Wis: Wenn du Wissi werden willst, wird Int dir von der Stärke deiner Zauber nichts bringen, und umgekehrt,
sondern wären nur sinnvoll für Manapunkte und die Voraussetzungen mancher Zauber.

Das musst du in D4O leider immer in Betracht ziehen.
Ich hab mal nachgeguckt, also die "Runenbesetzte Schutzrobe +1" wird einem recht gut nachgeworfen von Schneidern,
die gibt +15 AC. :)

Puh, aber mehr (als jede Menge hergestellte niedrigstufige Sachen von Schneider, Juwelier und so)
kann ich leider auch nicht als Tipp geben,
was AC fĂĽr kleine Chars angeht ist PPS nicht so spendabel wie FZ.
Zuletzt geändert von Kyrilia am Mo 14. Nov 2016, 20:55, insgesamt 1-mal geändert.
Nie ganz weg
und viel zu neugierig
Benutzeravatar
Kyrilia
Dorfältester / Dorfälteste
 
Beiträge: 157
Registriert: Di 25. Feb 2014, 16:48

Re: Neustart Skilldiskussion

Beitragvon Larini » Mo 14. Nov 2016, 21:46

Es ging mir bei meinem Post um den Neustart auf dem neuen Server . Dementsprechend besitzt du dort nichts und viel sinnvolles kannst du erst spät sammeln.
Bild
Larini
Dorfältester / Dorfälteste
 
Beiträge: 123
Bilder: 2
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 19:59

Re: Neustart Skilldiskussion

Beitragvon Cepheus DEV » Mo 14. Nov 2016, 22:49

Larini hat geschrieben:Es ging mir bei meinem Post um den Neustart auf dem neuen Server . Dementsprechend besitzt du dort nichts und viel sinnvolles kannst du erst spät sammeln.


Das nehmen wir doch als Herausforderung, unser Anspruch sieht nämlich vor solche Aussagen in ihrer Häufigkeit zu reduzieren. An dieser Stelle hake ich dann auch direkt ein und stelle folgendes in den Raum: Nicht alles was ihr kanntet wird so sein, wie es vorher war. Wir haben uns z.B. dazu entschieden das Berufesystem zu überarbeiten ;)
Roadmap - Seelen des Erwachens Patchnotes Finsterzahn
Bild

Kreativität nennt man die Qual, die man hat, bei der Wahl der Ideen!
Benutzeravatar
Cepheus DEV
D4O - Entwicklung
D4O - Entwicklung
 
Beiträge: 363
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 14:11

Re: Neustart Skilldiskussion

Beitragvon Larini » Di 15. Nov 2016, 06:41

na dann , werd ich vieleicht doch noch etwas warten und hoffen das man testen kann. :) auf das neue berufesystem bin ich dann gespannt und wieviel verändert wurde :)
Bild
Larini
Dorfältester / Dorfälteste
 
Beiträge: 123
Bilder: 2
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 19:59

Re: Neustart Skilldiskussion

Beitragvon Randal vTara » Di 15. Nov 2016, 08:28

Ich war damals beim Start von PPS dabei und kann dir sagen, dass du als Zauberer durchaus auch mal bis i2 ohne Robe herumrennen musst.
Ab dort gibt es sowieso erst die richtig sinnvollen Roben mit ordentlich AC (Runen, Schamanen o.Ă„.)
Mit etwas Erfahrung, Geschick oder genug Heilis kommst du dann auch auf i2 zurecht.

Ausdauer brauchst du da wirklich nicht skillen, weil deine Zauber dermassen viel dmg machen, dass du nur wenig Schaden fressen musst.
Wenn dein Ziel ist zu seraphieren, dann setzt du alles in Wis oder Int und beisst dich halt durch schwierige Situationen durch.

Die neuen PPS Quests geben auch ziemlich viele EPs, daher kannst du auch mit den FĂĽssen in der Hand locker auf Level 15 kommen ohne grinden zu mĂĽssen.
Bild
trollzertifizierter D4O-Junk
Benutzeravatar
Randal vTara
Zauberer / Zauberin
 
Beiträge: 1312
Bilder: 9
Registriert: Do 6. Mai 2010, 18:17
Wohnort: Lichthafen

Re: Neustart Skilldiskussion

Beitragvon Cepheus DEV » Di 15. Nov 2016, 14:25

Randal vTara hat geschrieben:Ich war damals beim Start von PPS dabei und kann dir sagen, dass du als Zauberer durchaus auch mal bis i2 ohne Robe herumrennen musst.


#alreadyfixed ;)
Roadmap - Seelen des Erwachens Patchnotes Finsterzahn
Bild

Kreativität nennt man die Qual, die man hat, bei der Wahl der Ideen!
Benutzeravatar
Cepheus DEV
D4O - Entwicklung
D4O - Entwicklung
 
Beiträge: 363
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 14:11

Re: Neustart Skilldiskussion

Beitragvon Randal vTara » Di 15. Nov 2016, 15:22

*das nicht als besonders schlimm empfand* .. naja gut. Jeder wie er mag :-)
Bild
trollzertifizierter D4O-Junk
Benutzeravatar
Randal vTara
Zauberer / Zauberin
 
Beiträge: 1312
Bilder: 9
Registriert: Do 6. Mai 2010, 18:17
Wohnort: Lichthafen

Re: Neustart Skilldiskussion

Beitragvon Icke » Di 15. Nov 2016, 19:50

Hihi und der arme Grabräuber und der eine Orkshamane(Name fällt mir gerade nicht so wirklich ein, Arafkuul oder so ...) solange von den Massen verprügelt wurden bis sie die weiße Robe oder die Waldläuferrobe droppten.
Und, ich willmihn nicht vergessen, der Erzfiesling im Keller seine flieĂźend schwarze Robe herausrĂĽcken muĂźte. Ach, dass hat doch echt SpaĂź gemacht :D .
Icke
Dorfältester / Dorfälteste
 
Beiträge: 123
Registriert: Fr 15. Okt 2010, 15:38


ZurĂĽck zu Die 4te Offenbarung - Helden-Treffpunkt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast