Willkommen im D4O-Forum

Wichtiger Hinweis für Benutzer die sich hier im Forum registrieren möchten : Es gelten für den Benutzernamen die gleichen Regeln wie auch auf den Servern von D4O !! 

<<< Ihr findet die Forenregeln hier : 
Forenregeln / Leitfaden 
>>>

Server down? 27.12.2017 06:20

Hier kommen Wünsche und Vorschläge zum Server Schicksalswind rein
Bewerte dieses Thema
Antworten
Icke
Dorfältester / Dorfälteste
Beiträge: 106
Registriert: Fr 15. Okt 2010, 16:38

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#176

Beitrag von Icke » Fr 29. Dez 2017, 22:54

Danke Euch für die Info und schließe mich meinen Vorrednern an.

Am Ende wird alles gut und ein paar Tage Entzug von D4o *zitter schwitz* werde ich irgendwie überleben. Mir muß nur einfallen was ich vorher bloß gemacht habe*Kopf kratzt*.

Schon mal Euch und allen an deren einen Guten Rutsch ins neue Jahr.

P. S. Freue mich schon riesig drauf wenns weiter geht :D :D :D :D :D .

Adawan
Geschichtenschreiber / Geschichtenschreiberin
Beiträge: 229
Registriert: Di 4. Mai 2010, 20:55
Wohnort: Faunenkessel/Cronland

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#177

Beitrag von Adawan » Fr 29. Dez 2017, 23:33

Also da teile ich mit Dunkelfee die Meinung. Die d4o Gemeinde hat immer zusammen gehalten und es werden diese Zahlen auch später geben vielleicht sogar an die 100 werden.

Im Übrigen möchte ich mich bei den Staffs, DEVs etc., also all den Beteiligten die sich um d4o kümmern, danken das sie soviel Herzblut reinstecken. TOP!!!!

Euch allen wünsche ich einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018 :-)

Euer Zwerg und das Dingens dahinter
~ stolzer Zwerg aus dem Stamm der Silberbärte ~
~ Und ewig kreuzt eine scharfe Klinge ~
~ Ich bin, so wie ich bin! ~

Benutzeravatar
Alamir
Dorfältester / Dorfälteste
Beiträge: 142
Registriert: Mo 11. Dez 2017, 23:30

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#178

Beitrag von Alamir » Sa 30. Dez 2017, 00:33

Cepheus DEV hat geschrieben:
Sheana hat geschrieben:Huhu Ceph,

Wie ist den der momentane Stand der Arbeiten. nur so im grossen und ganzen?


Was den Spielbetrieb betrifft habe ich erst einmal keine guten Neuigkeiten.
Xaradon und Archon haben sich vor ihrer Abreise noch hingesetzt, damit wir Anderen nicht in all zu Große Not geraten was den Fortschritt der Arbeiten betrifft. Xaradon hatte mir sogar noch die Möglichkeit eingeräumt, selbst den Server zu überwachen und falls nötig auch zu steuern, selbst den Patchvorgang hatte man mir noch fix beschleunigt. Soweit meine Möglichkeiten/Fähigkeiten auf dem Gebiet ausgereicht hatten....hier ist dann leider Ende der Fahnenstange. Xaradon informierte bereits darüber, das zusätzlich zu den Paketen noch DDo'S Attacken eingingen - Der Ansturm und 70 Spieler zur Primetime waren wohl ein Dorn im Auge - die Closed Beta Tester wissen aus erster Hand was das bedeutet.

Bis auf weiteres bleibt der Server darum offline, die ersten Items mussten schon ersetzt werden, Totalschäden an regulären Spielchars riskiere ich nicht, wenn es etwas Neues gibt erfahrt ihr es.

Zum Thema Discort:

Bisher hat die Wachstube und das Ticketsystem ausgereicht, die Begeisterung bei den Kollegen hielt sich in Grenzen. Bisher gab es keinerlei Pflicht für Staffis auf Sprachservern zu supporten, kann mir schwer vorstellen das man uns nun "hinein nötigt". Gefühlt sieht es jedenfalls so aus, das jeder Staffi frei entscheiden kann Discort ergänzend zu nutzen...oder auch nicht. Kann es gerne nochmal ansprechen, das wir im Moment andere Prioritäten haben sollte klar sein.

Hallo Ceph,

danke dir für die Info's. :)

Kurzes Thema Discord, für uns Spieler ist es normal in sowas rumzuhängen und die Zeit zu vertrödeln oder aber auch Bekanntschaften zu machen, es ist und sollte für GD, GM usw. keine Pflicht sein aber man muss auch sagen, es erleicht einem vieles grade wenn es Probleme gibt und man kann doch das ein oder andere schneller erledigen als geplant. ;)

Was mich und andere natürlich brennend interessiert ist die Tatsache ob nun FZ oder PPS solange kostenfrei bleiben. Ich für meinen Teil spiele nämlich solange auf PPS da die Sucht von früher wieder stark im kommen ist. :)
Es wäre nett wenn man solange wie keine Lösung gefunden wurde das ganze event. so lässt wenn möglich. :)

Das ich dann wenn alles gut ist wieder zurückkehren werde auf SW ist für mich klar, da man doch wieder eine tolle Gemeinschaft gefunden hat, die sich langsam zusammen rauft und für tolle Spielerzahlen sorgt neben dem Staff usw. :)

In diesem dann euch allen hier und sonstwo einen guten Rutsch ins neue Jahr, bessern wir uns alle und beten zu Ogrimar...nagut zu dem Taubenheini auch das am Ende alles gut wird. ;)

lg der hinter dem Char
Bild
Familienoberhaupt und Scharfrichter
Wenn mich wer angreift kennt der Tod keine Gnade,
er schmeißt die Sense weg und steigt auf den Rasenmäher!!!

Cepheus DEV
T4C Development
T4C Development
Beiträge: 309
Registriert: Do 16. Mai 2019, 08:14

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#179

Beitrag von Cepheus DEV » Sa 30. Dez 2017, 01:43

Freispielzeit war bis ca. 7.01 gesetzt, waren die letzten Jahre etwas flexibel, ob es aber nochmal einen Monat stillschweigend on top gibt, kann ich nicht garantieren :D

Ich entnehme also der Stellungnahme das die Server Offline bleiben bis Xaradon und Archon wieder da sind

Nicht unbedingt, da Xaradon entsprechende Telefonate geführt hat, wäre ein besseres Gefühl als Bauchschmerzen beim einloggen eine gute Sache, darauf hoffe ich.

Feixel und Ikelon pflegen Finsterzahn bzw. leisten Abhilfe bei noch verwundeten Chars auf PPS

Wiki ist nebenbei viel ein Thema, dort gibt es viele unzufriedene Gesichter und darüber hinaus hat Tayat Bewegung in Form von Veränderung eingeleitet. Hier werden wir leider erst Anfang nächsten Jahres, so hoffen wir, alle etwas schlauer sein.

Ein Update habe ich vorbereitet, wartet nur auf Freigabe bzw. bis der Server kein Wehklagen mehr hat . Hauptsächlich Korrekturen an NPC, Items, Texten etc.
Die Blockings auf Sumpfland bremsen die Freigabe und mussten zwangsweise vernachlässigt werden. Wenn das zucken im Finger nicht aufhört, packe ich es euch zum oben erwähnten Update mit rein :|
Ein Projekt auf Community Basis ist nebenher im Aufbau, sehr frühe Phase, sobald Alltag herrscht und die Baustellen weniger sind, fließt hier mehr Zeit ein.

So ist der Stand der Dinge, wünsche allen eine Gute Nacht.

Benutzeravatar
Hontaron
Dorfältester / Dorfälteste
Beiträge: 192
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 07:38

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#180

Beitrag von Hontaron » Sa 30. Dez 2017, 01:57

Verstehe ich das gerade richtig? das wir im Januar nicht nur wieder Spielen können.. Sondern auch noch Sumpfland freigeschaltet bekommen?

HAMMER :)
Zuletzt geändert von Hontaron am Sa 30. Dez 2017, 01:59, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Gildenleiter von Amici Novi
Der weise Mann

Mystify
Dorfältester / Dorfälteste
Beiträge: 118
Registriert: Sa 29. Mai 2010, 21:12

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#181

Beitrag von Mystify » Sa 30. Dez 2017, 10:00

Ich schließe mich Dunkelfee an.

Auch ich hatte manchmal fast die Hoffnung aufgegeben.
Die vielen Jahre d4o kann ich gar nicht so einfach auslöschen.

Ein großes Dankeschön an Archon, Cepheus, Xaradon und all die im Hintergrund am ackern sind.

Ihr glaubt an d4o, ich tu das ebenso wie viele anderen auch.

Guten Rutsch ins neues Jahr und ein gutes 2018 wünsch ich allen

Mystify

Benutzeravatar
Tanuri
Schmied / Schmiedin
Beiträge: 72
Registriert: Sa 30. Dez 2017, 09:57

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#182

Beitrag von Tanuri » Sa 30. Dez 2017, 10:06

Ich find es wirklich unfassbar, dass es Menschen gibt (wer auch immer es ist, das ist auch vollkommen egal), die es tatsächlich für nötig halten, ihr Ego oder was auch immer damit aufzupolieren, indem sie ein so kleines Spiel wie D4O in die Knie zwängen. Wegen, ja, wegen was eigentlich? Ein paar 100 Euro die sie dadurch "vielleicht" gewinnen? Na, wenn man es mal so nötig hat, herzlichen Glückwunsch.
Was D4O aber früher und auch heute auszeichnet, ist, dass die ganzen Fans noch immer da sind und auch nach dieser Aktion noch da sein werden. Wenn ich mal über 15 Jahre zurückdenke... Wahnsinn. Und dann kam irgendwann der "große Feind" WoW (von irgendeinem User damals auch liebevoll Hallenhalma genannt :D). D4O gibt es immer noch und zwar noch mit genau dem gleichen Charme.

Sollen, wer auch immer, mal ruhig meinen, dass sie auch nur irgendwas mit ihrer kindischen Attacke erreichen. Die Fans, die damals da waren und jetzt wieder da sind, werden auch in ein paar Wochen noch da sein. Man darf einfach niemals vergessen, dass D4O einfach auch nicht die finanziellen Ressourcen hat, die große Spiele haben und somit Probleme eben anders, eventuell auch langsamer gelöst werden. Dafür mit ganz viel Liebe von seinem Support und auch den Spielern. Also, durchhalten. Früher oder später rennt es :)

Apropos Rennen: Gibts eigentlich die Möglichkeit auf PPS seinen alten Account zu spielen? Also so wirklich, GANZ alten Account? Mir wäre nämlich über Silvester schon etwas langweilig ;)
  ~~ Leiterin der Legion des Schattens ~~     
  
  Bild

Ungesättigt gleich der Flamme, Glühe und verzehr´ ich mich.
Licht wird alles, was ich fasse, Kohle alles, was ich lasse,
Flamme bin ich sicherlich
*Nietzsche* 

Benutzeravatar
Sheana
Schmied / Schmiedin
Beiträge: 93
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 13:54

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#183

Beitrag von Sheana » Sa 30. Dez 2017, 10:12

Versuch einfach mal einzuloggen ;)
Wenn nicht...schreib an nen Staffi ne PN.
Bild
Hüterin des Turmes des
Ring der Gerechtigkeit

Benutzeravatar
Hontaron
Dorfältester / Dorfälteste
Beiträge: 192
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 07:38

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#184

Beitrag von Hontaron » Sa 30. Dez 2017, 10:27

Tanuri hat geschrieben:Ich find es wirklich unfassbar, dass es Menschen gibt (wer auch immer es ist, das ist auch vollkommen egal), die es tatsächlich für nötig halten, ihr Ego oder was auch immer damit aufzupolieren, indem sie ein so kleines Spiel wie D4O in die Knie zwängen. Wegen, ja, wegen was eigentlich? Ein paar 100 Euro die sie dadurch "vielleicht" gewinnen? Na, wenn man es mal so nötig hat, herzlichen Glückwunsch.
Was D4O aber früher und auch heute auszeichnet, ist, dass die ganzen Fans noch immer da sind und auch nach dieser Aktion noch da sein werden. Wenn ich mal über 15 Jahre zurückdenke... Wahnsinn. Und dann kam irgendwann der "große Feind" WoW (von irgendeinem User damals auch liebevoll Hallenhalma genannt :D). D4O gibt es immer noch und zwar noch mit genau dem gleichen Charme.

Sollen, wer auch immer, mal ruhig meinen, dass sie auch nur irgendwas mit ihrer kindischen Attacke erreichen. Die Fans, die damals da waren und jetzt wieder da sind, werden auch in ein paar Wochen noch da sein. Man darf einfach niemals vergessen, dass D4O einfach auch nicht die finanziellen Ressourcen hat, die große Spiele haben und somit Probleme eben anders, eventuell auch langsamer gelöst werden. Dafür mit ganz viel Liebe von seinem Support und auch den Spielern. Also, durchhalten. Früher oder später rennt es :)

Apropos Rennen: Gibts eigentlich die Möglichkeit auf PPS seinen alten Account zu spielen? Also so wirklich, GANZ alten Account? Mir wäre nämlich über Silvester schon etwas langweilig ;)


Schön sowas zu lesen :) Danke dir
Bild
Gildenleiter von Amici Novi
Der weise Mann

Benutzeravatar
Dierna GM
Staffteam
Staffteam
Beiträge: 366
Registriert: Mi 14. Sep 2011, 17:41
Kontaktdaten:

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#185

Beitrag von Dierna GM » Sa 30. Dez 2017, 11:45

Hallo Tanuri,

auf PPS können leider keine Chars von Gamigozeiten wiederhergestellt werden, wenn du das meinst.

Aber alle Accounts, die auf PPS erstellt wurden, und die nicht aufgrund irgendwelchen Blödsinns, denn die Inhaber getrieben haben gesperrt wurden, sollten aktuell offen sein.

lg, Dierna
Bild
Wir können nicht jeden mögen.
Aber wir können JEDEN respektvoll behandeln!

Feline
Schmied / Schmiedin
Beiträge: 83
Registriert: Sa 16. Jul 2011, 10:02

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#186

Beitrag von Feline » Sa 30. Dez 2017, 12:02

Dierna GM hat geschrieben:Hallo Tanuri,

auf PPS können leider keine Chars von Gamigozeiten wiederhergestellt werden, wenn du das meinst.

Aber alle Accounts, die auf PPS erstellt wurden, und die nicht aufgrund irgendwelchen Blödsinns, denn die Inhaber getrieben haben gesperrt wurden, sollten aktuell offen sein.

lg, Dierna

Werden denn evtl. neue PW zugeschickt, wenn man seins nicht mehr weiß? :)
Bild
~ Ich bin wie ich bin, weil ich sein will, wer ich bin. ~
Tochter der wunderbaren Sid Tyr
17/02/2012 19:58:31-- ["CC Main"] "Das Orakel": Wir gratulieren Feline Tyr zu ihrer vierten Wiedergeburt!

Dunkelfee
Schmied / Schmiedin
Beiträge: 53
Registriert: Do 28. Dez 2017, 18:54

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#187

Beitrag von Dunkelfee » Sa 30. Dez 2017, 12:18

Und was ist mit Chars von SS ?? ich habe auch kein Passwort mehr, könnte aber die Namen
nennen, die drauf sind ...es müsste auch die Mail geändert werden, weil ich glaube das
sie noch von meinem alten Server ist, den es nicht mehr gibt
Bild

Dathan Izual
Kräuterkundiger / Kräuterkundige
Beiträge: 10
Registriert: Do 21. Dez 2017, 08:40

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#188

Beitrag von Dathan Izual » Sa 30. Dez 2017, 12:35

Was die Chars von SS angeht würde ich mich Dunkelfee einmal anschließen.
Charaktername weiß ich und E-Mail adresse auch (auch wenn di Inaktiv ist) nur mit dem Passwort hapert es gewaltig.
Vielleicht sind die ja doch reaktivierbar. Hätte auch kein Problem mit nem Statreset. Komme an mein Zeug in den Mulen eh nimmer dran.

Benutzeravatar
Marquet Bijou
Schmied / Schmiedin
Beiträge: 82
Registriert: Do 31. Okt 2013, 19:51

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#189

Beitrag von Marquet Bijou » Sa 30. Dez 2017, 12:36

Dunkelfee hat geschrieben:Und was ist mit Chars von SS ?? ich habe auch kein Passwort mehr, könnte aber die Namen
nennen, die drauf sind ...es müsste auch die Mail geändert werden, weil ich glaube das
sie noch von meinem alten Server ist, den es nicht mehr gibt

Olla Dunkelfee,

Kurz von den 'ableben' von Gamigo D4O konnte man seinen Char scannen lassen. So das mit diesen werten ein Char auf D4o-AG erstellt wurde.
Wenn du das nicht machen lassen hast ist eine Rekonstruierung leider nicht möglich. Da die Gamigo Daten weg sind.

Gruß M.
Bild

Galvon Tar
Bauer / Bäuerin
Beiträge: 33
Registriert: Do 13. Jan 2011, 12:05

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#190

Beitrag von Galvon Tar » Sa 30. Dez 2017, 12:42

Dunkelfee hat geschrieben:Und was ist mit Chars von SS ?? ich habe auch kein Passwort mehr, könnte aber die Namen
nennen, die drauf sind ...es müsste auch die Mail geändert werden, weil ich glaube das
sie noch von meinem alten Server ist, den es nicht mehr gibt


Alte Chars aus Gamigo-Zeiten können wohl auf FZ wieder hergestellt werden.

Den genauen Tread mit Feixels Hilfe findest du unter Beitrag 71 steht auch einiges dazu.



Gruß Galv

PS: Je weniger ihr noch wisst, desto länger dauert es, soll aber auch wohl ohne Passwort gehen.

PPS: Danke Feixel :)
Zuletzt geändert von Galvon Tar am So 31. Dez 2017, 16:14, insgesamt 3-mal geändert.
Galvon Tar der Reine, verh. mit Lady Leslaya Tar, ehem. Server Sonnentau

Icke
Dorfältester / Dorfälteste
Beiträge: 106
Registriert: Fr 15. Okt 2010, 16:38

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#191

Beitrag von Icke » Sa 30. Dez 2017, 12:47

Und wenn der Account mit Problemen behaftet ist und deswegen geschlossen, möglicherweise gelöscht wurde? Kann man den wieder öffnen? Würde sonst gerne etwas auf PPS spielen.
Wenns nicht geht kein Problem dann zocke ich was anderes solange:-).

Lavynir
Bauer / Bäuerin
Beiträge: 41
Registriert: Do 13. Mai 2010, 09:44

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#192

Beitrag von Lavynir » So 31. Dez 2017, 13:39

Liebes D4O Team,

gibt es einen aktuellen Stand zu Schicksalswind? - Kann euch irgendwie geholfen werden?

Viele Grüße,
Der hinter Lavynir

Benutzeravatar
Dierna GM
Staffteam
Staffteam
Beiträge: 366
Registriert: Mi 14. Sep 2011, 17:41
Kontaktdaten:

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#193

Beitrag von Dierna GM » So 31. Dez 2017, 14:13

Hallo ihr Lieben,

Xaradon hat ja Kontakt zu Strato und Dialsoft aufgenommen, damit die bei der Problemlösung helfen. Aber dort ist natürlich zwischen den Jahren auch nicht alles so besetzt wie sonst, und somit wird sich die Lösung wohl noch ein bisschen hinziehen.

Wir könnten den Server natürlich jetzt einfach neu starten, aber da wir ernsthafte Schäden an Chars nicht riskieren wollen (erste Items mussten ja schon ersetzt werden), sehen wir davon ab, nicht dass es letztendlich doch irgendwann einen großen Rollback geben muss - das will keiner, weder ihr noch wir.

Wir können euch daher nur um Geduld bitten, und wie wir bemerkt haben, haben etliche ja die Zeit genutzt und sich die anderen beiden Server angesehen ;).

Liebe Grüße
Dierna
Bild
Wir können nicht jeden mögen.
Aber wir können JEDEN respektvoll behandeln!

Benutzeravatar
Hontaron
Dorfältester / Dorfälteste
Beiträge: 192
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 07:38

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#194

Beitrag von Hontaron » So 31. Dez 2017, 14:21

Okay, Also der Itemverlust der bisher aufgetreten ist, Daran sind nicht die Angriffe schuld. Die Verluste kamen durch den wechsel auf Götterdämmerung zustande ohne zu überprüfen ob dort die Selbe Serverversion wie auf SSW läuft :)

Danke für das Update, Einen guten Rutsch ins Neue Jahr
Bild
Gildenleiter von Amici Novi
Der weise Mann

Radinot
Landstreicher / Landstreicherin
Beiträge: 3
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 02:56

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#195

Beitrag von Radinot » So 31. Dez 2017, 14:50

Ich würde Vorschlagen, das man mit einem kompletten Datenbank save alle 6-12 Stunden den Server wieder online nimmt, und somit den Spielern die möglichkeit gibt zu spielen,
sollte doch etwas passieren und das aktuelle savefile beschädigt werden, gibt es dann ein Rollback auf die letzte Version. Ich persönlich würde lieber den Verlust von 6 Stunden in Kauf nehmen als noch länger herumzusitzen und zu warten :)
Zuletzt geändert von Radinot am So 31. Dez 2017, 15:03, insgesamt 1-mal geändert.

Rizzen
Dorfältester / Dorfälteste
Beiträge: 146
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 03:12

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#196

Beitrag von Rizzen » So 31. Dez 2017, 16:04

Radinot hat geschrieben:Ich würde Vorschlagen, das man mit einem kompletten Datenbank save alle 6-12 Stunden den Server wieder online nimmt, und somit den Spielern die möglichkeit gibt zu spielen,
sollte doch etwas passieren und das aktuelle savefile beschädigt werden, gibt es dann ein Rollback auf die letzte Version. Ich persönlich würde lieber den Verlust von 6 Stunden in Kauf nehmen als noch länger herumzusitzen und zu warten :)

Ja und dann muss ja auch der Ceph online sein um die Ports zu wechseln. An sich bin ich dafür aber eher aus dem Grund, dass sonst der Angreifer denkt er hat gewonnen. (Manches spricht dafür)
Bild
...unterwegs hat man die Zeit zu überlegen...
...wen soll man bestrafen und wem vergeben...
...mein Herz gefangen von der Dunkelheit...
...so wandere ich durch die Nacht; durch diese dunkle, schwarze Einsamkeit...

Benutzeravatar
Nachtwind
Bauer / Bäuerin
Beiträge: 22
Registriert: Mo 11. Dez 2017, 23:08

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#197

Beitrag von Nachtwind » So 31. Dez 2017, 16:42

Ich find s gut das wir stetig Informationen bekommen .
Der Vorschlag mit der Save File usw etc find ich nicht schlecht allerdings würde ich das etwas verkürzen und alle ka 4-5h Auto Sichern lassen.
Desweiteren auch 2-3 Server Restarts einstellen . Desweiteren eventuell auch direkt den Item Shop oder eine Preis Liste im Forum usw etc direkt bringen damit ihr auch Geld rein bekommen könntet .
Bild

Verstehen ist ein dreischneidiges Schwert."
Die drei Schneiden: Deine Seite, meine Seite und die Wahrheit dazwischen.

Sabanizer
Landstreicher / Landstreicherin
Beiträge: 1
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 23:37

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#198

Beitrag von Sabanizer » Mo 1. Jan 2018, 23:49

Ich verstehe nicht, warum nur der Free-Betaserver betroffen ist, FZ und PPS scheinbar nicht.

Vielleicht habe ich ja die Erklärung überlesen, konnte jedenfalls nicht wirklich was passendes finden - Ich frage mich warum überhaut so ein großer Aufwand betrieben werden muss um einen Free-Server an den Start zu bringen, monatelange Betatests, alles mögliche muss neu eingespielt und getestet werden usw.

Offensichtlich kann man ja FZ und PPS einfach - wie zur Zeit - beitragsfrei stellen - warum kopiert man nicht einfach FZ oder PPS - löscht die Char-Datenbank und stellt diesen Server dann für alle beitragsfrei? ( Das klingt soo einfach! )

Arkaze
Kräuterkundiger / Kräuterkundige
Beiträge: 11
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 12:39

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#199

Beitrag von Arkaze » Di 2. Jan 2018, 02:42

Cepheus DEV hat geschrieben:Freispielzeit war bis ca. 7.01 gesetzt, waren die letzten Jahre etwas flexibel, ob es aber nochmal einen Monat stillschweigend on top gibt, kann ich nicht garantieren :D

Ich entnehme also der Stellungnahme das die Server Offline bleiben bis Xaradon und Archon wieder da sind

Nicht unbedingt, da Xaradon entsprechende Telefonate geführt hat, wäre ein besseres Gefühl als Bauchschmerzen beim einloggen eine gute Sache, darauf hoffe ich.

Feixel und Ikelon pflegen Finsterzahn bzw. leisten Abhilfe bei noch verwundeten Chars auf PPS

Wiki ist nebenbei viel ein Thema, dort gibt es viele unzufriedene Gesichter und darüber hinaus hat Tayat Bewegung in Form von Veränderung eingeleitet. Hier werden wir leider erst Anfang nächsten Jahres, so hoffen wir, alle etwas schlauer sein.

Ein Update habe ich vorbereitet, wartet nur auf Freigabe bzw. bis der Server kein Wehklagen mehr hat . Hauptsächlich Korrekturen an NPC, Items, Texten etc.
Die Blockings auf Sumpfland bremsen die Freigabe und mussten zwangsweise vernachlässigt werden. Wenn das zucken im Finger nicht aufhört, packe ich es euch zum oben erwähnten Update mit rein :|
Ein Projekt auf Community Basis ist nebenher im Aufbau, sehr frühe Phase, sobald Alltag herrscht und die Baustellen weniger sind, fließt hier mehr Zeit ein.

So ist der Stand der Dinge, wünsche allen eine Gute Nacht.

Das hört sich doch alles sehr gut an!

Zu den Sumpflanden und den Blockings dafür ist eine Open Beta ja da. Vielleicht können die Großen ja bei den Blockings mithelfen da wir ja jetzt die Karten Koordinaten haben.(oder versteh ich da was falsch?)

Zum Discord: Es geht ja nicht darum Tickets zu bearbeiten sondern einfach nur darum Infos, schnell und ohne langes Forum gelade, an die Leute zu bringen. Wir hatten die letzten Tage sehr lebhafte und Interessante Diskussionen zu all möglichen Themen. Selbst wenn ihr da nichts schreibt und einfach nur mitlest ist es ja schon eine Bereicherung. Man muss auch nicht in den Voice Chat. Es ist auch gleichzeitig ein normaler Textchat dabei. Ihr könnt euch Oflline anzeigen lassen und trotzdem lesen. Discord ist so Modular gerade für Staffis, das ich mich persönlich über mehr Staff im Discord freuen würde. ;)

In der hoffnung das der Server diese Woche wieder läuft und mit freundlichem Neujahres Gruß

Arkaze

Virith Vregnth
Landstreicher / Landstreicherin
Beiträge: 2
Registriert: Do 28. Dez 2017, 07:45

Re: Server down? 27.12.2017 06:20

#200

Beitrag von Virith Vregnth » Di 2. Jan 2018, 10:49

Ich versuch das jetzt mal von ner anderen Seite zu beleuchten.
Klar ist es augenscheinlich nice, wenn ein Staff dann in Discord auch noch eben ne wichtige Info hinterlässt, dennoch denke ich dass die 'ursprünglichen' Kanäle ausreichend sind und da das Hauptaugenmerk bleiben sollte, dass immer die Info aktuell bleiben.
Zu viele Kanäle führen meiner Meinung nur dazu, dass nicht gewährleistet werden kann, dass alle gleichermaßen immer mit den aktuellsten Daten bedient werden, was zu Irritationen führt. Wegen mir ist das daher nicht nötig. Wenn dennoch ein paar Staffs aus rein privatem Interesse den Discord nutzen wollen und dann dort schreiben "gibt neue Infos im Forum" oder so, gerne .. das würde mir aber als nice2have reichen, statt sonst irgendwann vor 3 Aussagen zu stehen und auf die Uhrzeit zu schauen, welches wirklich die neuste Info ist.
Mein Herr, erst durch reine Demut, Hingabe und Unterwerfung erlange ich durch Euch meine wahre Stärke.

Bewerte dieses Thema
Antworten

Zurück zu „User Feedback“