Willkommen im D4O-Forum

Wichtiger Hinweis für Benutzer die sich hier im Forum registrieren möchten : Es gelten für den Benutzernamen die gleichen Regeln wie auch auf den Servern von D4O !! 

<<< Ihr findet die Forenregeln hier : 
Forenregeln / Leitfaden 
>>>

Mensch Bogi Krieger bis WG

Hier findet ihr das Serverforum für den Beta Test des D4O AG Servers Schicksalswind. Dieser Bereich ist kein RP Bereich, sondern dient für Diskussionen und Fehlermeldungen über diesen Server.
Bewerte dieses Thema
Antworten
Attila
Landstreicher / Landstreicherin
Beiträge: 2
Registriert: Do 17. Mai 2018, 22:43

Mensch Bogi Krieger bis WG

#1

Beitrag von Attila » Fr 18. Mai 2018, 14:16

Hallo Alle miteinander,

ich möchte nach ca. 10 Jahren Abwesenheit mal wieder ein Ründchen D4O spielen und auf Schicksalswind einen Bogi oder Krieger bis zur ersten WG spielen.
Ich habe in den vergangen Tagen versucht, mit Hilfe des Wiki und des Forums Informationen zusammenzutragen, ob und wie das am besten möglich ist.
Leider sind einige Fragen offen geblieben, für Hilfe wäre ich dankbar :).

Weitere Infos:
- Ich weiß, dass es als Wissi am leichtesten bis zu ersten WG ist, möchte aber trotzdem keinen Magier spielen.
- Das lvln und die Wiedergeburt sollten komplett solo schaffbar sein. Alle benötigten Items muss ich mir demnach auch selber besorgen können.
(Nehme natürlich gerne Hilfe in Anspruch, theoretisch! sollte es aber ohne gehen)

Konkrete Fragen:
- Welche im Wiki (http://d4o.wikidot.com) gelisteten Gegenstände sind aktuell auf Schicksalswind verfügbar? Die Ohne Zusatz + die mit Zusatz PS?
- Wieso ist die Azur-Panzerrüstung im Spiel recht günstig zu haben (Auktionshaus)? Ist dies die beste Rüstung für Menschenkrieger und Menschenbogis, die ohne Hilfe erspielt werden kann?
- Kann ein Menschenkrieger oder Menschenbogi ohne Int und Wis realistisch eine WG alleine schaffen? Wenn ja, mit welcher Rüstung?
- Ich habe was von Bogirüstungen gelesen. Sind damit Lindwurmleder- und Lindwurmschuppe gemeint? Komme ich da als Mensch ran?

Falls ein reiner Ausdauer Krieger oder Bogi unrealistisch ist, tendiere ich zu einem Pala:
xxx Str
100 Aus (Azur-Panzer)
20 Bew (Start)
60 Int
60 Wis

Könnte ein so ausgerüsteter Pala auf i3 überleben? Lohnen sich die 16 Punkte extra in Int für Manaschild?
Wären die Werte 100 Aus, 60 Int, 60 Wis auch für einen Menschenbogi ratsam?

Ich hoffe ich habe kein doppeltes Thema erstellt. Habe um sicherzugehen in den letzten Tagen ausgiebig Beiträge im Forum durchsucht.

Gruß
Attila
Zuletzt geändert von Attila am Fr 18. Mai 2018, 14:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Hontaron
Dorfältester / Dorfälteste
Beiträge: 192
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 07:38

Re: Mensch Bogi Krieger bis WG

#2

Beitrag von Hontaron » Fr 18. Mai 2018, 14:27

azur ist Eher fürs PVP gedacht, als rüstung für nen Krieger eher ungeeignet, da kaum AC.. Manaschild solltest du schon mitnehmen als Paladin.. Krieger in Drachenschuppe kommen eigentlich super zurecht, dank der beiden neuen Bogi rüstungen kommen die eigentlich auch gut klar. Fürs Zeug kloppen ist der Bogi vermutlich angenehmer
Bild
Gildenleiter von Amici Novi
Der weise Mann

Benutzeravatar
Randal vTara
Stadtwache
Beiträge: 768
Registriert: Do 6. Mai 2010, 19:17
Wohnort: Lichthafen

Re: Mensch Bogi Krieger bis WG

#3

Beitrag von Randal vTara » Fr 18. Mai 2018, 17:27

WG ist als Krieger und als Bogi sehr schwer.
Du bräuchtest dafür am ehesten Drachenschuppe, was du aus den Orakeltruhen bekämest. Und auch dann ist es schwierig.

Um einfach und schnell zu leveln solltest du vorrangig Bew und Str skillen.. was dich wiederum beim Ausdauerprogramm behindert.

Int und Wis zu skillen als WG Char würde ich komplett unterlassen, um schneller schwerere Gegner töten zu können (und damit schneller zu leveln)

Auf SW sind die Berufe nicht aktiv soweit ich das gesehen hab, daher dürften die Marktpreise für DS noch ganz ordentlich sein.
Bild
trollzertifizierter D4O-Junk

Attila
Landstreicher / Landstreicherin
Beiträge: 2
Registriert: Do 17. Mai 2018, 22:43

Re: Mensch Bogi Krieger bis WG

#4

Beitrag von Attila » Fr 18. Mai 2018, 18:41

Danke euch beiden zunächst für die Superschnellen Antworten, Top :)!

Bei 180 Aus für Drachenschuppe wird's natürlich mit dem Schaden langsam eng. Bekomme ich die als Mensch wirklich aus den Kisten raus? Das müsste ich ja alles mit der Schuppenrüstung angehen, da diese die letzte beim Händler kaufbare ist.

Was sind denn die neuen Bogirüstungen und wo bekomme ich diese her? Sind sie auch im Wiki zu finden?

Mystify
Dorfältester / Dorfälteste
Beiträge: 118
Registriert: Sa 29. Mai 2010, 21:12

Re: Mensch Bogi Krieger bis WG

#5

Beitrag von Mystify » Fr 18. Mai 2018, 19:00

Meine Mischpixelfigur hat bis zur erste WG:
Ausdauer 120 oder 125 für Blaustein
Bew. 30
wiss bis 59
int...*grübelt für die Runenschutzrobe halt auf i2 und dem Amulett gegen das Böse. Feuerresiumhang
Alles andere auf Stärke.
Flammenarmband hilft auch etwas.

Damit hab ich die 1. WG immer gut hingebekommen.
Aktuell rennt Mysti auf i3 rum. Mit Runenschutzrobe und die Rüstung für 100 Ausdauer . Level 54
Für den Anfang geht das schon...Nachtkriecher, Wölfe Langfinger Wespen.

So das so spontan von mir aus den Urlaub vom schönen Bodensee. Pfingstmontag bin ich wieder zurück.

Macht gut ihr Lieben.es grüßt..

Der hinter Mystify LeGuin

Samuel Irgendwas
Schmied / Schmiedin
Beiträge: 53
Registriert: Fr 2. Feb 2018, 20:31

Re: Mensch Bogi Krieger bis WG

#6

Beitrag von Samuel Irgendwas » So 20. Mai 2018, 01:01

Theoretisch ist Alles selber erspielbar wenn man die Ausdauer und Motivation hat, kann auch als Mensch-Bogner oder Krieger Alles erreichen ohne zu kaufen usw. und muss sich auch nicht als Magier durchschlurchen. Seraphen-Only Zeug mal aussen vor.

Azur ist nix, gibt paar Stats die aber fehlende AC oder Resistenzen nicht aufwiegen und ob Jemand mit 20 AC und Null Resi und 20 Beweglichkeit und Co mehr nu zum nem PvP-Monster mutiert wage ich zu bezweifeln. Glaskanone die ausser Skraugs hauen nicht viel kann und ziemlich eingeschränkt ist im PvM.

Azur ist so billig, weil es die schwache Version ist vom richtigen Azur und weil man sie nicht erkämpfen muss sondern nachgeschmissen bekommt durch eine Stunde warten und das glaube Jeder hier schon 1000fach hat auf Lager.

Für Krieger gibts die Knochenrüstung im niedrigen Levelbereich inkl. Talisman ansonsten eben Blaustein, Drachenschuppe, Obsidian oder Antik inkl. die Haltungen, für Bogner auch die Haltungen und Rüstungen wie Wildleder für den niedrigen Levelbereich oder Schlangenleder aus den Kisten bei den Jenseitsinseln und nen H-Amu für Bogner, nen Umhang ähnlich dem Beschützerumhang für Krieger.

Macht es schon einfacher und leichter aber sind eben keine Wissis und Intis und werden das wohl auch nicht ;).

Benutzeravatar
Alarith
Landstreicher / Landstreicherin
Beiträge: 1
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 18:41

Re: Mensch Bogi Krieger bis WG

#7

Beitrag von Alarith » So 20. Mai 2018, 10:42

Ich habe auch als reiner Krieger als Mensch gelevelt, und die WG zusammen mit einem Menschen-Bogie ohne weitere Hilfe geschafft, kostete nur einige Heiltränke. Solo würd ich die WG aber nicht empfehlen. Die Drachen hauen im Nahkampf noch gut zu, so dass Dir dann vermutlich die Heiltränke ausgehen werden.

Die Knochenhautrüstung auf i1 ist schon hilfreich, dann bis Blaustein-Rüstung ( 125 Ausdauer), Rest auf Stärke.
Panzerrüstung gibts bei den Skraugs zu sammeln, Blaustein beim Fürsten zu farmen dauert halt, mit Glück bekommst aber auch das Helden-Amu.
Int/Wis/Bew hatte ich nur soweit gemacht, wie es für die Ausrüstung/Fertigkeiten notwendig war ( 30 Int für SddR, 25 Wis für Bersi-Ring usw ). Zauber hatte ich nur Leichte Wunden Heilen und Licht :) Dank Runensteinplatte braucht man auch kein WdR.

Orakel war mit Blaustein + Feuerresi-Umhang dann auch machbar. Die Drachen machen mit dem Feuer dann auch keinen Schaden mehr. Im Nahkampf tun die dann schon noch weh.
Nach 1. WG hatte ich dann bis Drachenschuppe Ausdauer gemacht, damit lässt sich auch gemütlich leveln, wenn es auch immer noch langsamer geht als ein Inti/Wissi, aber das weiss man ja schon vorher :)

Bewerte dieses Thema
Antworten

Zurück zu „D4O-AG - Server : Schicksalswind (Beta)“