Willkommen im D4O-Forum

Wichtiger Hinweis für Benutzer die sich hier im Forum registrieren möchten : Es gelten für den Benutzernamen die gleichen Regeln wie auch auf den Servern von D4O !! 

<<< Ihr findet die Forenregeln hier : 
Forenregeln / Leitfaden 
>>>

Entwicklerbrief - Purpurschuppe

Hier findet ihr das Serverforum für den Dialsoft Clienten (1.7X). Dieser Bereich ist kein RP Bereich, sondern dient für Diskussionen und Fehlermeldungen über diesen Server.
Bewerte dieses Thema
Gesperrt
Cepheus DEV
T4C Development
T4C Development
Beiträge: 313
Registriert: Do 16. Mai 2019, 08:14

Entwicklerbrief - Purpurschuppe

#1

Beitrag von Cepheus DEV » So 16. Okt 2016, 21:11

Hallo liebe D4O´ler,

hinter uns liegen schwierige Zeiten, vieles verlief für euch eben so enttäuschend wie für uns, doch es gibt Hoffnung am Horizont. Folgende Zeilen werden kein "Jetzt wird alles besser" und auch kein "wir werden nie mehr stolpern". Folgende Zeilen richten wir mit der Intention an euch, das wir euch weder vergessen, noch abgeschrieben haben. Welche Misstände letztendlich zum hier und jetzt geführt haben sind durchaus von Bedeutung, wichtiger für EUCH hingegen ist die Frage: Wie geht es weiter?

Um diese Frage präzise beantworten zu können, müssen wir etwas weiter ausholen. Das Team hat sich verändert, bis auf wenige Ausnahmen sind gänzlich neue Gesichter an Bord. Infolge dieser Umstrukturierung schlossen sich diverse alte Baustellen und neue Taten sich auf. Hinter den Kulissen war immer Bewegung, für euch als Community war davon bisher nur auf Finsterzahn etwas zu spüren. Ein Umstand den wir ebenfalls gerne beheben würden und ab dem heutigen Tage auch können. Bevor nun aber die Ersten in überschwängliche Euphorie verfallen, wird der Verfasser des Entwicklerbriefers auch gleich den Partycrasher mimen und auf die Bremse treten.

Ja - Wir haben ab heute Möglichkeiten
Ja - Wir wollen euer Vertrauen zurück gewinnen
Ja - Wir möchten der alten Dame D4O zu etwas verhelfen, was SIE und IHR verdient

Nein - Es ist nicht alles wunderbar

Archon hat an anderer Stelle bereits verlauten lassen, das man in Verhandlungen mit Dialsoft steht um gemeinsam D4O/T4C weiter zu entwickeln. Grundsätzlich ein erstrebenswertes Ziel, doch je nach Ausgang dieser Verhandlungen würden erste Früchte einer solchen Zusammenarbeit erst in mittlerer bis ferner Zukunft zu tragen kommen - Meine persönliche Einschätzung - Man steinige Cepheus!
Bis dahin kann und wird noch Zeit vergehen und auch die Version 1.72 steckt noch in der Pipeline fest, beides Angelegenheiten auf die weder die GM´s, EM`s und auch die DEV´s keinen direkten Einfluss haben.

Nach konstruktiven Gesprächen mit Archon haben wir etwas umständliche, doch aussichtsreiche Möglichkeiten Purpurschuppe mit Updates zu versorgen. Nach einigen Rundreisen auf unserem Testserver konnte sich die Entwicklung einen guten Eindruck der Möglichkeiten und auch des Potentials der 1.71 verschaffen, die Erkenntnisse brachten Notizen und Pläne die weitere 4-5 Jahre PPS unabhängig der 1.72 gewährleisten können und das ohne massiv geizen zu müssen. Viel Zeit für die Community, viel Zeit für das Team diverse Nebenschauplätze hinter den Kulissen (endlich) zu einem positiven Abschluss zu bringen.

Um etwaigen Weltuntergangsszenarien vorzubeugen...

Gemäß dem Fall die Verhandlungen mit Dialsoft scheitern oder die 1.72 sollte aus welchen Gründen auch immer NICHT eingetroffen sein, hat die Entwicklung einen Plan B der zum jetzigen Zeitpunkt keine Relevanz hat und der Geschäftsführung rechtzeitig vorgetragen wird um über ein weiteres Vorgehen entscheiden zu können.

So sieht es derzeit aus und so geht es in naher Zukunft weiter...

Schritt 1: Letzte Vorbereitungen im organisatorischen Bereich um PPS regelmäßig mit Updates zu versorgen
Schritt 2: Bugfix und Abarbeitung älterer Baustellen (Mehr Informationen dazu später)
Schritt 3: Ein erstes großes Content Update unter neuer Leitung

Mit freundlichen Grüßen
Euer D4O Team

Bewerte dieses Thema
Gesperrt

Zurück zu „D4O Dialsoft - Server : Purpurschuppe (1.7X)“